Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

CDU droht starke Überalterung

© dapd

20.01.2012

Parteien CDU droht starke Überalterung

Mitgliederschwund bei den jüngeren Jahrgängen.

Berlin – Der CDU droht ein erheblicher Mitgliederschwund und eine Überalterung. Wie das Onlineportal “Bild.de” unter Berufung auf ein parteiinternes Papier berichtet, wird die Union bis 2019 innerhalb von nur zehn Jahren rund 100.000 Mitglieder allein durch Todesfälle verlieren.

Besonders dramatisch sei der Mitgliederschwund bei den jüngeren Jahrgängen. Bei den 25- bis 29-Jährigen wird ein Minus von 24 Prozent erwartet, das in der Altersgruppe 30 bis 39 Jahre sogar auf 66 Prozent steigt.

Einzig die Altersgruppe über 70 Jahre dürfte laut Papier weiter zulegen. Hier wird ein Plus von 16 Prozent bis 2019 erwartet. Von den insgesamt rund 400.000 Mitgliedern werden in sieben Jahren knapp zwei Drittel 60 Jahre und älter sein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cdu-droht-starke-uberalterung-35095.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Positive Bilanz Schulz lobt SPD-Minister uneingeschränkt

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat wie erwartet eine überaus positive Bilanz der SPD-Minister in der aktuellen Bundesregierung gezogen. "In den ...

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Schulz zur "Ehe für alle" Gewissensentscheidungen nicht auf die lange Bank schieben

SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz hat sich für eine rasche Abstimmung zur gleichgeschlechtlichen Ehe im Bundestag ausgesprochen: "Man muss ...

Regenbogen-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

"Ehe für alle" SPD will Abstimmung noch diese Woche durchsetzen

Die SPD-Bundestagsfraktion will eine Abstimmung zur gleichgeschlechtlichen Ehe erzwingen: Noch in dieser Woche werde man eine Abstimmung über die "Ehe für ...

Weitere Schlagzeilen