Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

25.11.2010

Polenz Nordkorea spielt mit dem Feuer

Berlin – Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Ruprecht Polenz (CDU), hat den Granatenbeschuss Nordkoreas auf eine südkoreanische Insel als „Spiel mit dem Feuer“ bezeichnet.“Ich hoffe, dass es nun gelingt, die Sache von außen wieder abzukühlen“, sagte der CDU-Politiker der „Rheinischen Post“. Die Entsendung eines US-Flugzeugträgers sei ein „deutliches Signal“, das sowohl Südkorea beruhigen als auch Nordkorea vor Augen führen könne, „dass hier eine Grenze überschritten wurde“, unterstrich Polenz.

Es komme nun darauf an, wie China seiner internationalen Verantwortung gerecht werde. Zwar besteht nach Ansicht von Polenz „keine konkrete Kriegsgefahr“, dennoch zeige sich, dass auch „halb eingefrorene Konflikte in ihrem Aggressionspotenzial nicht unterschätzt werden“ dürften.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cdu-aussenpolitiker-polenz-nordkorea-spielt-mit-dem-feuer-17379.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen