Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Hähnchenschnitzel und Würste auf einem Grill

© über dts Nachrichtenagentur

31.07.2015

Campylobacter-Keim Mehr Darmerkrangungen durch verunreinigtes Fleisch

Im vergangenen Jahr infizierten sich 71.000 Personen mit dem Keim.

Berlin – Das Fleisch kommt direkt aus den Schlachthöfen und ist alles andere als gesund: In den vergangenen zehn Jahren ist die Zahl der Darmerkrankungen, die durch den Campylobacter-Keim verursacht werden, deutlich gestiegen. So infizierten sich im vergangenen Jahr 71.000 Personen mit dem Keim, der häufig durch den Verzehr von Geflügelfleisch übertragen wird, schreibt der „Spiegel“ in seiner am Samstag erscheinenden Ausgabe. 2004 waren es nur 55.803. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Schriftliche Frage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor.

Im Gesundheitsministerium hält man mangelnde Hygiene in den Schlachthöfen für den Grund der gestiegenen Infektionen. So habe sich die Zahl des verunreinigten Hähnchenfleischs „deutlich erhöht“, bei Stichproben aus dem Jahr 2013 fand sich der Keim auf 52,3 Prozent aller untersuchten Hähnchen. Im Jahr 2011 war das nur bei 40,9 Prozent der Fall.

„Das ist ein alarmierender Zustand. Erreger werden durch eine mangelhafte Schlachthygiene vom Tier auf den Menschen übertragen“, sagte der agrarpolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Friedrich Ostendorff.

Im Gesundheitsministerium sieht man das ähnlich: Es sei „zwingend erforderlich“, die Hygieneanforderungen in den Betrieben konsequent anzuwenden. Die Schlachthöfe müssten nach Möglichkeiten suchen, „die Kontaminationsrisiken weiter zu verringern“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/campylobacter-keim-mehr-darmerkrangungen-durch-verunreinigtes-fleisch-86790.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen