Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Cameron profitiert in Umfragen von Anti-Europa-Kurs

© dts Nachrichtenagentur

18.12.2011

David Cameron Cameron profitiert in Umfragen von Anti-Europa-Kurs

London – Der britische Premierminister David Cameron hat in Umfragen von seinem strikten „Nein“ zu dem neuen EU-Vertrag profitiert.

Einer am Sonntag veröffentlichten Umfrage des Instituts „Yougov“ im Auftrag der Boulevardzeitung „The Sun“ zufolge, kommen Camerons konservative Tories nun auf 41 Prozent der Stimmen, während die oppositionelle Labour-Partei lediglich auf 39 Prozent kommt. Die europafreundlichen Liberaldemokraten kommen demnach auf zehn Prozent.

In Umfragen lag die Labour-Partei gut ein Jahr lang stets vor der Partei des britischen Premierministers.

Überdies finden es 58 Prozent der Befragten richtig, dass Cameron seine Unterschrift unter einen neuen EU-Vertrag verweigert hat, während sich rund ein Drittel der Befragten für ein Referendum aussprach, in dem das britische Volk über den Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union entscheiden soll.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cameron-profitiert-in-umfragen-von-anti-europa-kurs-31697.html

Weitere Nachrichten

Militärpolizei in Paris

© über dts Nachrichtenagentur

Europol Wainwright will schnelle Anti-Terrorkräfte in jedem EU-Land

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, hat angesichts der schweren Terroranschläge in Europa schnelle Anti-Terrorkräfte in jedem ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Europol-Chef Höhepunkt der Terrorwelle noch nicht erreicht

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, sieht den Höhepunkt der Terroranschläge in Europa noch nicht erreicht. "Die Terrorgefahr ...

Hans Peter Doskozil

© über dts Nachrichtenagentur

Islamisierung auf dem Balkan Österreichs Verteidigungsminister appelliert an Deutschland

Österreich hat vor einer stärkeren Präsenz von türkischen Soldaten bei Nato-Einsätzen auf dem Balkan gewarnt und gleichzeitig an Deutschland appelliert, ...

Weitere Schlagzeilen