Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

18.08.2015

BVA Bundesversicherungsamt stoppt Gehaltserhöhungen

Kassen-Vorstände klagen gegen das Gehaltserhöhungsverbot.

Bonn – Das Bundesversicherungsamt (BVA) hat Gehaltserhöhungen für zwei Krankenkassenchefs gestoppt. Wie „Bild“ (Dienstag) berichtet, klagen die betroffenen Kassen-Vorstände gegen das Gehaltserhöhungsverbot vor Landessozialgerichten.

Die Chefs einer Kasse wollten sich demnach ursprünglich zusammen rund 48.000 Euro höhere Bezüge genehmigen. Nachdem das BVA eingeschritten ist, klagten sie vor einem Landessozialgericht. Das Verfahren soll jetzt beigelegt werden, weil der Vorstandschef das Gehaltsplus auf rund 10.000 Euro reduziert hat. Er verdiente im vergangenen Jahr 137.500 Euro und bekam 34.425 Euro Bonus.

Der Vorstandschef einer anderen Kasse klagte ebenfalls. Es ging ursprünglich um zusätzliche Zahlungen von rund 17.500 Euro. Seine Bezüge (120.000 Euro plus 15.000 Euro Bonus) sollen nach dem Nein des BVA noch um rund 6.000 Euro pro Jahr steigen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bva-bundesversicherungsamt-stoppt-gehaltserhoehungen-87410.html

Weitere Nachrichten

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Verbraucher Kartellamt erwartet nach Tengelmann-Verkauf steigende Preise

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, erwartet steigende Preise, nachdem Edeka nun Kaiser's Tengelmann übernimmt. "Die vier Handelsketten ...

E.ON Ruhrgas-Zentrale Essen

© Wiki05 / Public Domain

Sparprogramm "Phoenix" Eon-Chef kündigt Stellenabbau an – vor allem in Essen

Der Energiekonzern Eon will zahlreiche Arbeitsplätze in der Verwaltung abbauen. "Eon wird dezentraler. Das heißt, dass vor allem in der zentralen ...

EuroCombi LKW 2008 IAA Lastwagen

© selbst IAA / gemeinfrei

Anschlag in Berlin Logistikverband fordert mehr Polizeipräsenz auf Rastplätzen

Nach dem Anschlag mit einem entführten Lastwagen auf den Berliner Weihnachtsmarkt hat der Logistikverband BGL mehr Polizeischutz für Lkw auf Rastplätzen ...

Weitere Schlagzeilen