Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Bus mit Schülergruppe an Bord ausgebrannt

© dapd

25.02.2012

Niedersachsen Bus mit Schülergruppe an Bord ausgebrannt

Acht Personen in Krankenhäuser gebracht.

Bispingen – Ein Reisebus mit einer Schülergruppe an Bord ist am Samstagmorgen auf der Autobahn 7 zwischen Bispingen und Egestorf in Niedersachsen vollständig ausgebrannt. 45 Schüler mit ihren Lehrern und dem Busfahrer befanden sich auf dem Rückweg aus dem Allgäu nach Hamburg, wie die Polizei mitteilte. Insgesamt acht Personen wurden mit Schnittverletzungen und Verdacht auf Rauchgasvergiftung in Krankenhäuser gebracht.

Nachdem Rauch im Innern des Busses bemerkt wurde, hielt der Fahrer auf dem Seitenstreifen an. Die Schüler retteten sich teilweise durch die Busfenster ins Freie. Die Betroffenen wurden zunächst an Ort und Stelle versorgt und später im Feuerwehrhaus Egestorf weiter betreut, bis ein Ersatzbus sie nach Hause brachte. Bisher wird von einem technischen Defekt als Brandursache ausgegangen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bus-mit-schuelergruppe-an-bord-ausgebrannt-42201.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

Lena Gercke „Das Thema Kinder rückt näher“

Top-Model und Moderatorin Lena Gercke will wieder vermehrt in ihrer Heimat arbeiten. "Ich habe mich bewusst entschieden, dass ich mehr Zeit in Deutschland ...

Weitere Schlagzeilen