Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bundeswehr-Soldaten

© über dts Nachrichtenagentur

29.01.2014

Bundeswehreinsatz in Mali Von der Leyens Pläne stoßen auf Widerstand

„Die CSU steht Einsatz in Zentralafrika sehr reserviert gegenüber.“

Berlin – Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) stößt mit ihren Plänen für einen Bundeswehreinsatz in der Zentralafrikanischen Republik auf den Widerstand der CSU. Deren Verteidigungsexperte Florian Hahn sagte der „Bild-Zeitung“ (Donnerstagsausgabe): „Die CSU steht Einsatz in Zentralafrika sehr reserviert gegenüber.“ Bis heute sei kein Konzept bei den Fachleuten im Parlament vorgestellt worden, so Hahn. „Als Basis für Ankündigungen ist das völlig unzureichend.“

Hahn forderte die Ministerin dazu auf, die Unionsabgeordneten genau über die Bedingungen des Einsatzes zu informieren. „Wir wollen wissen, welche Ziele mit welchen Mitteln verfolgt werden sollen, welche zeitliche Dimension das Engagement haben soll und welche Gefährdung für unsere Streitkräfte besteht.“ Andernfalls sei eine Zustimmung der CSU im Parlament nicht vorstellbar.

Verteidigungsministerin von der Leyen hatte sich kürzlich dafür ausgesprochen, die deutschen Truppen in Mali zu verstärken und den Einsatz Frankreichs in der Zentralafrikanischen Republik zu unterstützen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundeswehreinsatz-in-mali-von-der-leyens-plaene-stossen-auf-widerstand-der-csu-68758.html

Weitere Nachrichten

Norbert Walter-Borjans SPD

© Finanzministerium NRW / CC BY-SA 3.0

SPD Walter-Borjans zeigt Sympathie für Vermögenssteuer

Nachdem die SPD die von Parteilinken vorgeschlagene Erhebung einer Vermögensteuer von einer Kommission prüfen lassen will, zeigt der scheidende ...

Al Nur Moschee

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Barley will neue Aussteigerprogramme für Islamisten

Familienministerin Katarina Barley will die Extremismus-Prävention neu ausrichten. "Ich sehe großen Bedarf für Präventionsprojekte vor allem im Bereich des ...

Vier junge Leute auf einer Treppe

© über dts Nachrichtenagentur

Rentenkonzept CSU wirft SPD Benachteiligung der jüngeren Generation vor

Nach dem SPD-Parteitag in Dortmund hat CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt den Sozialdemokraten vorgeworfen, die jüngere Generation zu ...

Weitere Schlagzeilen