Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bundeswehr Hubschrauber NH90

© Igge / CC BY-SA 3.0

26.07.2017

UN-Sprecher Bundeswehr-Hubschrauber in Mali abgestürzt

An Bord des Hubschraubers hätten sich zwei Personen befunden.

Bamako – In der Region Gao in Mali ist ein Hubschrauber der Bundeswehr, der im Rahmen der Multidimensionalen Integrierten Stabilisierungsmission der Vereinten Nationen (MINUSMA) im Einsatz war, abgestürzt. Das bestätigte ein Sprecher der UN-Mission am Mittwoch.

An Bord des Hubschraubers hätten sich zwei Personen befunden. Ihr Verbleib sei noch unklar. Medienberichten zufolge kamen die beiden Crewmitglieder ums Leben. Die Absturzursache ist noch unklar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundeswehr-hubschrauber-in-mali-abgestuerzt-99778.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge auf der Balkanroute

© über dts Nachrichtenagentur

FDP EuGH-Urteil bestätigt Rechtsbruch in Flüchtlingskrise

Nach Ansicht der FDP hat die Bundesregierung in der Flüchtlingskrise gegen geltendes Recht verstoßen: "Das EuGH-Urteil bestätigt, was die Freien Demokraten ...

Theresa May

© über dts Nachrichtenagentur

John Lanchester May könnte über Brand im Grenfell Tower stürzen

Der britische Autor John Lanchester hält es für möglich, dass die Tragödie um den Brand im Londoner Grenfell Tower "Theresa Mays Amtszeit so überschatten ...

Polnisches Parlament in Warschau

© über dts Nachrichtenagentur

Justizreform Linke unterstützt Merkels Zurückhaltung gegenüber Polen

Die Linke hat die Zurückhaltung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) angesichts der umstrittenen polnischen Justizreform als "sinnvoll" bezeichnet. "Die ...

Weitere Schlagzeilen