Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bundestrojaner: Unionspolitiker Uhl lehnt Änderung der BKA-Gesetze ab

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

12.10.2011

Bundestrojaner Bundestrojaner: Unionspolitiker Uhl lehnt Änderung der BKA-Gesetze ab

Berlin – Der innenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Hans-Peter Uhl (CSU), hat die von Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) vor dem Hintergrund der Trojaner-Affäre geforderte Änderung des BKA-Gesetzes strikt abgelehnt. „Präziser, als wir das in der Großen Koalition gemacht haben, geht es gar nicht mehr“, sagte er dem „Kölner Stadt-Anzeiger“. „Das ist alles sehr durchdacht. Da gibt es nichts zu ändern.“ Uhl fügte hinzu: „Zudem hat der aktuelle Fall mit dem BKA-Gesetz gar nichts zu tun. Das war doch gar kein Bundestrojaner. Es ist nicht so, dass ein Gesetz falsch angewandt wurde.“

Leutheusser-Schnarrenberger hatte zuvor erklärt, Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) solle zügig darlegen, wie das BKA-Gesetz verbessert werden könne, um die Privatsphäre und den Grundrechtsbereich besser zu schützen. Das Gesetz regelt unter anderem, unter welchen Umständen Online-Durchsuchungen durchgeführt werden können. Derzeit geht es allerdings um den Einsatz von Trojanern durch die Landeskriminalämter, vorzugsweise in Bayern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundestrojaner-unionspolitiker-uhl-lehnt-aenderung-der-bka-gesetze-ab-29498.html

Weitere Nachrichten

US-Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

USA Gericht bestätigt Aufhebung von Einreisestopp

Ein Bundesberufungsbericht in Richmond im US-Bundesstaat Virginia hat entschieden, dass der von US-Präsident Donald Trump erlassene Einreisestopp für ...

Recep Tayyip Erdogan und Angela Merkel am 04.02.2014

© über dts Nachrichtenagentur

Nato-Treffen in Brüssel Merkel spricht mit Erdogan über Incirlik und Fall Yücel

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Rande des Nato-Treffens in Brüssel am Donnerstag mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan über den ...

Türkische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Ranghohe türkische Militärs beantragen Asyl in Deutschland

Zwei der von der Türkei meistgesuchten Militärs haben sich offenbar nach Deutschland abgesetzt und hier Asyl beantragt. Laut eines Berichts von ...

Weitere Schlagzeilen