Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Christian Lindner

© über dts Nachrichtenagentur

27.08.2017

Bundestagswahl Lindner sieht kaum Chance für „Jamaika-Koalition“

„Aus inhaltlichen Gründen für sehr unwahrscheinlich.“

Berlin – Vier Wochen vor der Bundestagswahl gibt es nach Einschätzung von FDP-Chef Christian Lindner keine großen Chancen für eine Schwarz-Gelb-Grüne Koalition.

Lindner sagte zu „Bild am Sonntag“: „Ich halte eine Jamaika-Koalition aus inhaltlichen Gründen für sehr unwahrscheinlich. Eine neue Einwanderungspolitik für Deutschland und die Umsetzung der Macron-Vorschläge zur Sicherung der Mittelmeer-Route wären mit Frau Merkel schwierig, aber mit den Grünen kaum vorstellbar.“

Lindner kritisierte den Wahlkampf der Ökopartei: „Die Grünen kopieren mit ihrer FDP-Dämonisierung unseren Wahlkampf aus dem Jahr 2013, als wir uns vor der Wahl genauso überzogen an anderen Parteien abgearbeitet haben, statt unsere Forderungen in den Vordergrund zu stellen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundestagswahl-lindner-sieht-kaum-chance-fuer-jamaika-koalition-100921.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

Sonntagstrend Union verliert erstmals seit zwei Monaten Zustimmung

Im aktuellen Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt, verliert die Union zum ersten Mal seit zwei ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Merkel verteidigt deutsche Automobilindustrie

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die deutsche Autoindustrie verteidigt. "Die Automobilindustrie ist eine der wichtigsten Säulen unseres Markenzeichens ...

Vermummte Randalierer bei Anti-G20-Protest am 07.07.2017

© über dts Nachrichtenagentur

Verbot von Internetplattform BKA rechnet mit Vergeltungsaktionen von Linksextremisten

Nach dem Verbot der Internetplattform "linksunten.indymedia" rechnet das Bundeskriminalamt (BKA) mit Vergeltungsaktionen von Linksextremisten. Es warnt ...

Weitere Schlagzeilen