Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bundestagspräsident Norbert Lammert gegen Sondersitzung zum Euro

© dts Nachrichtenagentur

22.07.2011

Euro-Krise Bundestagspräsident Norbert Lammert gegen Sondersitzung zum Euro

Berlin – Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat sich gegen eine Unterbrechung der Sommerpause für Beschlüsse zum Euro ausgesprochen. „Ich sehe im Augenblick keine Notwendigkeit für eine Sondersitzung des Bundestages zum Euro in der Sommerpause“, sagte Lammert der „Rheinischen Post“. Was nach dem Gipfel der Staats- und Regierungschefs unmittelbar umgesetzt werden müsse, werde durch die schon getroffenen Beschlüsse und Vereinbarungen abgedeckt. „Aus dem ersten Griechenlandpaket stehen ja derzeit noch 45 Milliarden Euro für Gewährleistungen zur Verfügung“, sagte Lammert.

Manche angestrebte Ergänzung müsse erst noch präzisiert werden, insbesondere mögliche Vertragsänderungen im europäischen Stabilisierungsfonds. „Das Ergebnis werden wir dann sicherlich unmittelbar nach der Sommerpause vorliegen haben, so dass wir dann noch rechtzeitig die ergänzenden Beschlüsse fassen können“, hob der Parlamentspräsident hervor.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundestagspraesident-norbert-lammert-gegen-sondersitzung-zum-euro-24177.html

Weitere Nachrichten

Generalbundesanwaltschaft

© Voskos / CC BY 3.0

Kriegsverbrechen in Syrien Bundesanwaltschaft führt fast 30 Ermittlungsverfahren

Mutmaßliche Kriegsverbrechen in Syrien beschäftigen zunehmend die Bundesanwaltschaft. Seit 2011 hat der Generalbundesanwalt wegen Völkerrechtsverbrechen in ...

Kind

© Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Grüne Gesetz gegen Kinderehen populistisch

Das Gesetz zur Bekämpfung der Kinderehen, über das der Bundestag an diesem Donnerstag abschließend berät, bleibt bis zuletzt heftig umstritten. Die ...

Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle

© über dts Nachrichtenagentur

Abschiebepolitik Nouripour ruft Bundesregierung zu Umdenken auf

Der Verteidigungsexperte der Grünen, Omid Nouripour, fordert die Bundesregierung zum Umdenken ihrer Abschiebungspolitik auf. "Der schlimmste Anschlag seit ...

Weitere Schlagzeilen