Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wulff erinnert an Pogrom-Nacht und Mauerfall

© dts Nachrichtenagentur

09.11.2011

Berlin Wulff erinnert an Pogrom-Nacht und Mauerfall

Dieser Tag sei Erinnerung und Verpflichtung zugleich.

Berlin – Bundespräsident Christian Wulff erinnert am Mittwoch zum Jahrestag des Mauerfalls von 1989 und der Pogrom-Nacht von 1938. Der 9. November sei für die Deutschen eine bleibende Verpflichtung, für Einigkeit, Recht und Freiheit sowie für die Würde jedes Menschen einzustehen, erklärte Wulff. Dieser Tag sei Erinnerung und Verpflichtung zugleich. „Die deutsche Einheit ist möglich geworden, weil die Deutschen aus ihrer Geschichte gelernt haben“, betonte Wulff.

Zum Jahrestag des Mauerfalls vor 22 Jahren stellt Bundestags-Vizepräsident Wolfgang Thierse heute in Berlin ein Gedenkbuch für die 136 Menschen vor, die an der Berliner Mauer starben. In der Gedenkstätte Marienborn öffnet eine Ausstellung über die Bewohner der Grenzgebiete.

Bundesweit erinnern auch zahlreiche Veranstaltungen an die Zerstörung von Synagogen und die Plünderung jüdischer Geschäfte und Wohnungen vor 73 Jahren. Demnach wird Wulff am Mittwochabend eine neue Synagoge in Speyer eröffnen, die in der Pogrom-Nacht zerstört worden war.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundespraesident-christian-wulff-erinnert-an-pogrom-nacht-und-mauerfall-30499.html

Weitere Nachrichten

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Ischinger Trump macht mir Angst

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, blickt mit großer Sorge nach Amerika. "Trump macht mir Angst", sagte der Diplomat dem ...

Sicherheitskonferenz am 01.02.2014 in München. Foto: Tobias Kleinschmidt

© Kleinschmidt / MSC / CC BY 3.0 de

Schulz „Steinmeier wird als Präsident Brücken bauen“

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die bevorstehende Wahl von Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten als "Glücksfall" bezeichnet. "Frank-Walter ...

Weitere Schlagzeilen