Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizei Kastenwagen

© Mattes / gemeinfrei

01.03.2015

Bundespolizei Terroristen könnten sich unter Flüchtlinge mischen

„Ich warne aber davor, diese Menschen unter einen Generalverdacht zu stellen.“

Berlin – Der Präsident der Bundespolizei, Dieter Romann, hat davor gewarnt, dass sich islamistische Terroristen unter die Flüchtlinge mischen könnten, die nach Europa und Deutschland kommen: „Neben anderen westlichen Staaten steht auch Deutschland im Fokus des internationalen islamistischen Terrorismus. Dieser Bedrohung sind sich Sicherheitsbehörden bewusst“, sagte Romann der „Bild“ (Montag).

Man könne „nicht ausschließen“, dass Terroristen im Schutze des Flüchtlingsstrom einreisen, wie die Terrororganisationen Al Qaida und der „Islamische Staat“ dies angekündigt hätten.

„Die deutschen Sicherheitsbehörden schauen auch bei den Asylbewerbern genau hin“, sagte Romann. „Ich warne aber davor, diese Menschen unter einen Generalverdacht zu stellen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundespolizei-terroristen-koennten-sich-unter-fluechtlinge-mischen-79518.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen