Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Bundesliga verzeichnet Zuschauerrekord

© dapd

07.02.2012

DFL Bundesliga verzeichnet Zuschauerrekord

Durchschnittlich 44.345 Besuchern pro Spiel.

Frankfurt/Main – Die Fußball-Bundesliga steht bei den Fans weiter hoch in der Gunst und hat in der Hinrunde mit durchschnittlich 44.345 Besuchern pro Spiel einen Zuschauerrekord aufgestellt. Insgesamt strömten 6,78 Millionen Fans zu den 153 Begegnungen in die Stadien – so viele wie noch nie in der Geschichte der Liga. Gegenüber der Hinrunde in der vergangenen Saison stieg der Zuschauerschnitt um sieben Prozent an.

Noch stärker fiel die Steigerung in der zweiten Liga aus. Ein Schnitt von 17.125 Zuschauern bedeutete ein Plus von 27 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Dies gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Dienstag bekannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundesliga-verzeichnet-zuschauerrekord-38509.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen