Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Darmstadt Gegengerade Stadion

© Thorsten Halm / CC BY-SA 3.0

16.04.2017

1. Bundesliga Schalke verliert in Darmstadt

Darmstadt erhält Resthoffnung auf den Klassenerhalt.

Darmstadt – In der letzten Partie des 29. Spieltages der Fußball-Bundesliga hat Schalke 04 mit 1:2 bei Tabellenschlusslicht SV Darmstadt 98 verloren. Die Darmstädter gingen bereits in der 11. Minute durch Mario Vrancic in Führung und konnten den Vorsprung lange Zeit halten. In der 75. Minute traf Schalkes Coke zum Ausgleich.

Für die Gäste aus dem Ruhrpott wäre ein Sieg, nach unzähligen Großchancen, mehr als berechtigt gewesen. Guido Burgstaller verschoss in der 58. Minute zudem noch einen Elfmeter. In der 93. Minute traf dann allerdings Darmstadts Jérome Gondorf zum glücklichen Sieg.

Darmstadt erhielt sich damit noch eine rechnerisch minimale Resthoffnung auf den Klassenerhalt – bei einem Unentschieden wäre der Abstieg bereits perfekt gewesen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundesliga-schalke-verliert-in-darmstadt-96015.html

Weitere Nachrichten

Robert Lewandowski 2017 FC Bayern

© Rufus46 / CC BY-SA 3.0

Champions-League Real Madrid nach 4:2 gegen den FCB im Halbfinale

Der FC Bayern München hat am Mittwoch das Rückspiel im Viertelfinale der Champions League gegen Real Madrid mit 2:4 verloren und sind damit nach der 2:1 ...

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Bahrain

Sebastian Vettel hat im Ferrari das Formel-1-Rennen in Bahrain gewonnen und damit den zweiten Saisonsieg geholt. Lewis Hamilton muss sich mit dem zweiten ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen gewinnt gegen Hamburg

Der SV Werder Bremen hat den Hamburger SV am 29. Spieltag mit 2:1 besiegt. Die Hamburger gingen bereits in der 6. Minute durch Michael Gregoritsch in ...

Weitere Schlagzeilen