Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

16.05.2010

Bundesliga-Relegation Nürnberg bleibt in der 1. Bundesliga

Augsburg – Der 1. FC Nürnberg bleibt auch in der nächsten Saison in der ersten Bundesliga. Im Kampf um den letzten Platz in der Bundesliga haben sich heute der FC Augsburg mit einem 0:2 (0:1) im zweiten Relegationsspiel gegen den 1. FC Nürnberg getrennt. Nach einem bisweilen hart umgekämpften Spiel hatten die Ausgburger das Nachsehen. In der 34. Minute brachte Ilkay Gündogan die Nürnberger in Führung. In der 57. Minute sah der Ausgburger Ibrahima Traore nach einer Tätlichkeit die Rote Karte.

Nürnberg nutzte das Unterzahlspiel und verstärkte den Druck. In der 63. Minute erhöhte Nürnberg durch Eric Maxim Choupo-Moting (Foulelfmeter) auf 0:2. Vier Tore hätte Augsburg noch gebraucht, doch die Versuche blieben zumeist im Ansatz stecken. Nürnberg ging nach dem zweiten Treffer kein Risiko mehr ein und sicherte sich so den Klassenerhalt. Der Erstligist 1. FC Nürnberg hatte bereits das Relegations-Hinspiel gegen den FC Augsburg gewonnen und sich ein knappes Polster für das Rückspiel geschaffen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundesliga-relegation-nuernberg-bleibt-in-der-1-bundesliga-10503.html

Weitere Nachrichten

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag auf BVB-Bus Schmelzer leidet noch immer unter Nachwirkungen

Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer leidet noch immer unter den Nachwirkungen des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus. "Ich kann immer noch ...

Martin Schmidt

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball Mainz 05 trennt sich von Trainer Martin Schmidt

Der 1. FSV Mainz 05 hat sich von Trainer Martin Schmidt getrennt. Das teilte der Verein am Montag mit. Das vorzeitige Ende der Zusammenarbeit betreffe auch ...

Linienrichter beim Fußball mit Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga TSV 1860 rutscht in Abstiegsrelegation

Der VfB Stuttgart und Hannover 96 steigen in der kommenden Fußball-Saison direkt in die Bundesliga auf - Braunschweig muss in die Relegation. Die ...

Weitere Schlagzeilen