Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

08.08.2019

Bundesliga-Partien im Internet DFL beteiligt sich an Start-up Ryghts

„Das Engagement ist unmittelbar relevant für unser Kerngeschäft.“

Frankfurt – Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) gründet mit dem Partner Athletia das Start-up Ryghts. Die Firma soll illegale Übertagungen der Bundesliga-Partien übers Internet unterbinden, berichtet das „Handelsblatt“ (Freitagsausgabe).

Die DFL erhofft sich demnach von Ryghts eine deutlich bessere Aufklärung als von den bisherigen Auftragnehmern und übernimmt daher 15 Prozent der Anteile. Geld fließt laut Zeitung zwar nicht, aber die Liga garantiert über sechs Spielzeiten hinweg einen jährlichen Auftrag von etwa einer Million Euro.

„Die illegalen Übertragungen sind schlecht für die Ligen, für Medienpartner und auch für die Zuschauer. Denn die bezahlen im besten Fall mit ihren Daten. Oft genug aber holt man sich einen Virus oder wird sogar gehackt“, sagte DFL-Geschäftsführer Christian Seifert dem „Handelsblatt“ (Freitagausgabe).

Das Kölner Unternehmen Athletia ist seit vier Jahren dafür zuständig, illegale Aufzeichnungen auf Plattformen wie Facebook und Youtube aufzuspüren und löschen zu lassen. Die Erfolgsquote liegt bei 90 Prozent. Damit ist die DFL zufrieden. Um verbotene Sendungen übers Internet-TV hingegen kümmern sich andere Dienstleister, mit wesentlich schlechteren Trefferquoten.

„Das Engagement ist unmittelbar relevant für unser Kerngeschäft“, so Seifert. Rund ein Drittel des Umsatzes erwirtschaften die Vereine der Fußball-Bundesliga und der zweiten Liga mit den Übertragungsrechten. In den nächsten Monaten werden die Rechte für die Spielzeiten ab Sommer 2021 ausgeschrieben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundesliga-partien-im-internet-dfl-beteiligt-sich-an-start-up-ryghts-115193.html

Weitere Meldungen

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga HSV gewinnt souverän in Nürnberg

In der 2. Bundesliga konnte der Hamburger SV am zweiten Spieltag in Nürnberg seinen ersten Sieg einfahren. Nach dem enttäuschenden Saisonstart gegen ...

Andrej Kramarić TSG 1899 Hoffenheim

© über dts Nachrichtenagentur

Hoffenheims Sportdirektor „Kramaric und Belfodil sind noch da“

Der Sportdirektor der TSG 1899 Hoffenheim, Alexander Rosen, geht mit Zuversicht in die neue Saison. "In der Vorsaison war die häufigste Frage, die mir vor ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Aue schlägt Wiesbaden

Am zweiten Spieltag der neuen Zweitliga-Saison hat Erzgebirge Aue 3:2 gegen den SV Wehen Wiesbaden gewonnen. Damit rücken die Sachsen auf den zweiten ...

2. Bundesliga Heidenheim und Stuttgart trennen sich 2:2

Am zweiten Spieltag der neuen Zweitliga-Saison hat der 1. FC Heidenheim 2:2 gegen den VfB Stuttgart gespielt. Während die Gastgeber in der ersten Halbzeit ...

DFL-Supercup Dortmund gewinnt gegen Bayern

Borussia Dortmund hat den DFL-Supercup gegen den FC Bayern München mit 2:0 gewonnen. In der 48. Minute erzielte Paco Alcácer das Führungstor für den BVB. ...

2. Bundesliga Hannover und Regensburg trennen sich 1:1

Am zweiten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga haben sich Hannover 96 und Jahn Regensburg mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Nach einer torlosen ersten ...

2. Bundesliga Karlsruhe gewinnt gegen Dresden

Am zweiten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der Karlsruher SC im Heimspiel gegen Dynamo Dresden mit 4:2 gewonnen. In der zweiten Minute der ...

2. Bundesliga St. Pauli verliert gegen Fürth

Am zweiten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der FC St. Pauli im Heimspiel gegen SpVgg Greuther Fürth mit 1:3 verloren. In der 17. Minute erzielte der ...

2. Bundesliga Bochum und Bielefeld trennen sich 3:3

Am zweiten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga haben sich der VfL Bochum und Arminia Bielefeld mit einem 3:3 unentschieden getrennt. In der 54. Minute ...

Europa-League-Qualifikation Frankfurt zieht in dritte Runde ein

Im Rückspiel der zweiten Runde der Qualifikation für die Europa League hat Eintracht Frankfurt gegen den FC Flora Tallinn mit 2:1 gewonnen. Nach dem ...

1. Bundesliga Hoffenheims Amiri wechselt zu Bayer Leverkusen

Der offensive Mittelfeldspieler von 1899 Hoffenheim, Nadiem Amiri, wechselt mit sofortiger Wirkung zum Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen. Er habe ...

1. Bundesliga Werder-Cheftrainer Kohfeldt verlängert bis 2023

Der Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, Florian Kohfeldt, hat seinen Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2023 verlängert. "Florian und ...

2. Bundesliga Bielefeld mit Last-Minute-Ausgleich

Zum Abschluss des ersten Spieltages der zweiten Liga haben sich Arminia Bielefeld und St. Pauli mit einem 1:1-Unentschieden getrennt. Ein Tag vor dem Spiel ...

"Kicker" Marco Reus zum Fußballer des Jahres gewählt

Marco Reus von Borussia Dortmund ist kurz vor Beginn der neuen Bundesliga-Saison zu Deutschlands Fußballer des Jahres gewählt worden. Der 30-Jährige gewann ...

2. Bundesliga KSC gewinnt Aufsteiger-Duell gegen Wiesbaden

Am ersten Spieltag der neuen Zweitliga-Saison hat der SV Wehen Wiesbaden 1:2 gegen den Karlsruher SC verloren. In der ersten Halbzeit waren die Gastgeber ...

2. Bundesliga HSV und Darmstadt trennen sich 1:1

Am ersten Spieltag der neuen Zweitliga-Saison hat der Hamburger SV 1:1 gegen den SV Darmstadt 98 gespielt. In der ersten Halbzeit waren die Hamburger die ...

FC Schalke 04 Sponsoring-Erlöse aus E-Sport über eigenen Erwartungen

Der Marketingvorstand des FC Schalke 04, Alexander Jobst, wertet den Einstieg des Fußball-Bundesligisten in die E-Sport-Liga "League of Legends European ...

2. Bundesliga Holstein Kiel und Sandhausen trennen sich 1:1

Am ersten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga haben sich Holstein Kiel und der SV Sandhausen mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Bereits in der vierten ...

2. Bundesliga Nürnberg gewinnt in Dresden

Am ersten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Nürnberg im Auswärtsspiel bei Dynamo Dresden mit 1:0 gewonnen. In der 53. Minute erzielte Nikola ...

1. Bundesliga Schalke-Vorstand sieht Fußball-Geschäftsmodell im Wandel

Der Marketingvorstand des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04, Alexander Jobst, sieht das Geschäftsmodell des Sport im Wandel. "Die Gewichtung der ...

2. Bundesliga Stuttgart gewinnt Absteiger-Duell gegen Hannover

Der Ball rollt wieder: Die Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart und Hannover 96 haben die neue Saison in der 2. Fußball-Bundesliga bei teilweise strömendem ...

Europa-League-Qualifikation Frankfurt gewinnt gegen FC Flora Tallinn

Im Hinspiel der zweiten Runde der Qualifikation für die Europa League hat Eintracht Frankfurt beim FC Flora Tallinn mit 2:1 gewonnen. In der 24. Minute ...

FC Bayern München Hoeneß will sich am 29. August zu seiner Zukunft äußern

Der Präsident des FC Bayern München, Uli Hoeneß, will sich erst am 29. August zu seinem vermeintlichen Rückzug äußern. Dann werde er dem Aufsichtsrat seine ...

Bericht Hoeneß soll Rückzug beim FC Bayern München planen

Der Präsident des FC Bayern München, Uli Hoeneß, soll laut eines Zeitungsberichts seinen Rückzug planen. Bei der Jahreshauptversammlung des FC Bayern im ...

1. Bundesliga Bayer-Youngster Havertz bricht Lanze für Özil und Kroos

Der Mittelfeldspieler des Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen, Kai Havertz, kann nicht verstehen, warum Mesut Özil und Toni Kroos immer wieder in ...

Reul Bundesliga-Clubs müssen mehr in Stadionsicherheit investieren

Knapp vier Wochen vor dem Start der neuen Saison der Fußball-Bundesliga hat NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) harsche Kritik an den Vereinen im Umgang ...

1. Bundesliga DAZN sichert sich Bundesliga-Rechte von Eurosport

Der Streamingdienst DAZN hat sich für die demnächst beginnende Bundesliga-Saison 2019/2020 die Übertagungsrechte von Eurosport gesichert. Man werde ab ...

1. Bundesliga Frankfurt-Stürmer Haller wechselt zu West Ham United

Der Stürmer des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt, Sébastien Haller, wechselt mit sofortiger Wirkung zu West Ham United in die britische Premier League. ...

Ex-Leverkusen-Trainer Schmidt Trainerdasein ist „sehr spannend“

Der frühere Trainer des Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen, Roger Schmidt, sieht das Trainerdasein trotz mancher Misserfolge als erstrebenswert an. ...

Studie Jeder Vierte glaubt an deutschen EM-Sieg 2024

Rund ein Viertel der Deutschen hält es trotz des schlechten Abschneidens bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 für möglich, dass die deutsche ...

2. Bundesliga Präsident des VfB Stuttgart tritt zurück

Wolfgang Dietrich ist als Präsident des Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart zurückgetreten. Auch sein Amt als Aufsichtsratschef der VfB-AG gebe er mit ...

Hübner „Konkurrenzkampf fördert nur eigene Qualität“

Union-Verteidiger Florian Hübner sieht den großen Kader seiner Mannschaft nicht aus Problem. "Wir müssen auf jeden Fall eng zusammenrücken, damit jeder ...

Voss-Tecklenburg „Es tat schon richtig weh“

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg zieht ein insgesamt positives Fazit der Weltmeisterschaft in Frankreich. "Die sportliche Leistung in vielen ...

Weitere Nachrichten