Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Franck Ribéry FC Bayern München

© Pressefoto Ulmer, dts Nachrichtenagentur

26.08.2012

Integration Bundesliga-Klubs beteiligen sich an Aktion

„Geh deinen Weg.“

Berlin – Die Bundesliga wird an einem Spieltag in dieser Saison erstmals nach 20 Jahren wieder auf Trikotwerbung verzichten. Am dritten Spieltag (14. bis 16. September) werden nach Informationen von „Bild am Sonntag“ alle 18 Klubs mit der gleichen Aufschrift auf der Brust antreten: „Geh deinen Weg.“ So heißt das Programm der Deutschlandstiftung Integration, um junge Migranten zu fördern. Schirmherrin der Aktion am dritten Spieltag ist Bundeskanzlerin Angela Merkel.

1992 war die Bundesliga zum letzten Mal mit einheitlichen Trikot-Aufschriften aufgelaufen. „Mein Freund ist Ausländer“ als Zeichen gegen die ausländerfeindlichen Krawalle in Rostock.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundesliga-klubs-beteiligen-sich-an-aktion-56180.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen