Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

05.12.2009

Bundesliga Frankfurt besiegt Mainz

Frankfurt – Am Samstagabend des 15. Spieltags der Fußball-Bundesliga besiegte Eintracht Frankfurt Aufsteiger FSV Mainz 05 mit 2:0. Mit diesem Sieg festigen die Frankfurter Platz zehn in der Tabelle. Die Torschützen waren Maik Franz (29.) und Alexander Meier (90.). Die Zuschauer in der ausverkauften Frankfurter Commerzbank-Arena sahen eine gute Partie ihres Teams. Aufsteiger Mainz hingegen, in der laufenden Saison häufig für attraktiven Fußball gelobt, konnte nicht an die Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen. Mit 23 Punkten ist Mainz nun Neunter in der Bundesliga.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundesliga-frankfurt-besiegt-mainz-4454.html

Weitere Nachrichten

Lewis Hamilton 2016

© Morio / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Hamilton gewinnt Großen Preis von Kanada

Lewis Hamilton hat im Mercedes das Formel-1-Rennen in Montreal gewonnen. Auf den weiteren Plätzen folgten Valtteri Bottas (Mercedes), Daniel Ricciardo (Red ...

Fans von Bayer Leverkusen

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Heiko Herrlich wird neuer Trainer von Bayer Leverkusen

Der Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat Heiko Herrlich als neuen Cheftrainer verpflichtet. Das bestätigte der Verein am Freitag über den ...

Fußballfans auf der Berliner Fanmeile

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Mehrheit der Deutschen gegen WM in Katar

Die Mehrheit der Deutschen will, dass der Fußballverband FIFA dem Emirat Katar die Fußballweltmeisterschaft 2022 entzieht. Das ergab eine Umfrage des ...

Weitere Schlagzeilen