Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

14.06.2015

1. Bundesliga Dortmund verpflichtet Torhüter Bürki

Der Schweizer unterschrieb einen Vier-Jahres-Vertrag.

Dortmund – Bundesligist Borussia Dortmund hat den Torhüter Roman Bürki verpflichtet. Der Schweizer unterschrieb einen Vier-Jahres-Vertrag, teilte der Verein mit.

Bürki stand bislang im Kasten des Bundesliga-Absteigers SC Freiburg und hatte immer wieder mit starken Leistungen auf sich aufmerksam gemacht. Bürki habe in der vergangenen Saison zu den zuverlässigsten Torhütern der Bundesliga gezählt, so der BVB in einer Mitteilung. Zweimal hatte er bereits für die Schweizer Nationalmannschaft gespielt.

Bürki ist der dritte Torwart der Dortmunder neben Mitch Langerak und Roman Weidenfeller.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundesliga-dortmund-verpflichtet-torhueter-buerki-84880.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Sandro Schwarz wird neuer Cheftrainer bei Mainz 05

Sandro Schwarz wird neuer Cheftrainer beim Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05. Schwarz habe einen Drei-Jahres-Vertrag bis 2020 unterschrieben, teilte der ...

Rainer Wendt

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Wendt über Vorfälle beim Relegationsspiel in München entsetzt

Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, hat sich entsetzt über die Vorfälle beim Relegationsspiel 1860 München gegen Jahn ...

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation 1860 München nach Chaos-Spiel abgestiegen

Der TSV 1860 München hat das von chaotischen Szenen begleitete Relegations-Rückspiel gegen den Drittligisten Jahn Regensburg am Dienstagabend mit 0:2 ...

Weitere Schlagzeilen