Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fans im Fußballstadion

© über dts Nachrichtenagentur

13.02.2014

1. Bundesliga 6,4 Millionen Stadion-Besucher in der Hinrunde

Die Zuschauer honorieren die Attraktivität der Bundesliga.

Frankfurt – Die Bundesliga hat insgesamt 6,4 Millionen Stadion-Besucher in der Hinrunde der aktuellen Saison verzeichnet. Damit bleibe die Bundesliga die zuschauerstärkste Fußballliga der Welt, wie die DFL am Donnerstag mitteilte. Demnach kamen durchschnittlich 42.125 Zuschauer pro Spiel in die Stadien der Bundesliga-Clubs. Das sei eine Steigerung von 1,8 Prozent gegenüber der Vorrunde in der Spielzeit 2012/2013.

„Die Zuschauer honorieren auch in dieser Saison die Attraktivität der Bundesliga, die ihre Fans mit erstklassigem Sport wie kaum eine andere Liga begeistert“, sagte Christian Seifert, Vorsitzender der DFL-Geschäftsführung.

„Die Vorgehensweise der Clubs, ihren Fans moderate Ticketpreise, großen Komfort und hohe Sicherheitsstandards zu bieten, findet nach wie vor großen Anklang.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundesliga-64-millionen-stadion-besucher-in-der-hinrunde-69197.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Sandro Schwarz wird neuer Cheftrainer bei Mainz 05

Sandro Schwarz wird neuer Cheftrainer beim Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05. Schwarz habe einen Drei-Jahres-Vertrag bis 2020 unterschrieben, teilte der ...

Rainer Wendt

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Wendt über Vorfälle beim Relegationsspiel in München entsetzt

Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, hat sich entsetzt über die Vorfälle beim Relegationsspiel 1860 München gegen Jahn ...

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation 1860 München nach Chaos-Spiel abgestiegen

Der TSV 1860 München hat das von chaotischen Szenen begleitete Relegations-Rückspiel gegen den Drittligisten Jahn Regensburg am Dienstagabend mit 0:2 ...

Weitere Schlagzeilen