Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Angela Merkel begrüßt zweites Hilfspaket

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

22.07.2011

Griechenland Angela Merkel begrüßt zweites Hilfspaket

Das ist das richtige Signal in einer wichtigen Zeit.

Brüssel – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht das zweite Hilfspaket für Griechenland als wichtige Entscheidung für die Zukunft Europas an. Nach dem Euro-Krisengipfel am Donnerstag in Brüssel sagte die Kanzlerin, dass die Ergebnisse des Treffens eine wichtige Etappe seien. Die Euro-Staaten hätten gezeigt, dass sie der Herausforderung gewachsen seien. „Das ist das richtige Signal in einer wichtigen Zeit“, so Merkel.

Ziel sei es, Griechenland zu stabilisieren und seine Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern und dabei die Ansteckungsgefahren zu minimieren. „Wir werden Griechenland zur Seite stehen“, fügte die Bundeskanzlerin hinzu.

Zuvor hatten sich die Staats- und Regierungschefs der 17 Euro-Staaten auf ein Hilfspaket von insgesamt 109 Milliarden Euro plus weitere Maßnahmen für Griechenland und weitere Euro-Krisenländer geeinigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundeskanzlerin-angela-merkel-begruesst-zweites-hilfspaket-fuer-griechenland-24134.html

Weitere Nachrichten

Militärpolizei in Paris

© über dts Nachrichtenagentur

Europol Wainwright will schnelle Anti-Terrorkräfte in jedem EU-Land

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, hat angesichts der schweren Terroranschläge in Europa schnelle Anti-Terrorkräfte in jedem ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Europol-Chef Höhepunkt der Terrorwelle noch nicht erreicht

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, sieht den Höhepunkt der Terroranschläge in Europa noch nicht erreicht. "Die Terrorgefahr ...

Hans Peter Doskozil

© über dts Nachrichtenagentur

Islamisierung auf dem Balkan Österreichs Verteidigungsminister appelliert an Deutschland

Österreich hat vor einer stärkeren Präsenz von türkischen Soldaten bei Nato-Einsätzen auf dem Balkan gewarnt und gleichzeitig an Deutschland appelliert, ...

Weitere Schlagzeilen