Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

29.03.2010

Bundeskanzlerin Angela Merkel auf schwierigem Türkei-Besuch

Ankara/Berlin – Für Bundeskanzlerin Angela Merkel beginnt heute ihr zweitägiger Besuch in der Türkei. Bereits im Vorfeld hatte der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan mit seiner Forderung nach türkischen Gymnasien in Deutschland für eine angespannte Stimmung gesorgt. Kanzlerin Merkel hatte diese Forderung entschieden abgelehnt.

„Warum dieser Hass gegen die Türkei? Ich verstehe es nicht“, fragte Erdogan danach mitreisende türkische Journalisten während eines Besuchs in Libyen. In Bezug auf den Schulstreit verwies Merkel darauf, dass an Schulen in Berlin und anderen Städten bereits Türkisch unterrichtet werde und dass Türkisch dort auch Abiturfach sein könne. Wichtiger sei aus Sicht der Bundeskanzlerin, dass eine gute Ausbildung gewährleistet werde. Menschen, die dauerhaft in Deutschland leben, müssten ihrer Meinung nach die deutsche Sprache wirklich gut beherrschen, um erfolgreich sein zu können.

Zu den weiteren Themen bei dem Treffen zwischen Merkel und Erdogan gehören die jahrelangen Beitrittsverhandlungen zwischen der Europäischen Union (EU) und dem NATO-Partner Türkei, die bereits 2005 begannen. Einer Vollmitgliedschaft steht die Bundeskanzlerin immer noch skeptisch gegenüber. Allerdings versucht sie, auf ihrem Türkei-Besuch für eine sogenannte „privilegierte Partnerschaft“ zu werben. Zudem will Merkel über die Lage im Nahen Osten sowie über den schwierigen Versöhnungsprozess der Türkei mit Armenien sprechen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundeskanzlerin-angela-merkel-auf-schwierigem-tuerkei-besuch-8942.html

Weitere Nachrichten

BMW

© über dts Nachrichtenagentur

Elektroauto BMW kontert Tesla

Der BMW-Konzern will auf der Branchenmesse IAA im September den 3er-BMW als Elektroauto vorstellen. Das Auto soll eine Reichweite von mindestens 400 ...

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

Geschäftsklima Ifo-Index zeigt weiter hohe Einstellungsbereitschaft

Die deutsche Wirtschaft startet so optimistisch ins zweite Halbjahr wie nie zuvor. So ist der Geschäftsklimaindex des Münchener Ifo-Instituts Ende Juni auf ...

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht EU will private Altersvorsorge vereinheitlichen

Die EU-Kommission will europäische Regeln für die private Altersvorsorge erlassen. "Wir wollen einen europäischen Qualitätsstandard für ...

Weitere Schlagzeilen