Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bundesaußenminister Guido Westerwelle dementiert Rücktrittsgerüchte

© Deutscher Bundestag / Thomas Trutschel / photothek.net

29.08.2011

Westerwelle Bundesaußenminister Guido Westerwelle dementiert Rücktrittsgerüchte

Berlin – Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hat Gerüchte über eine mögliche Amtsaufgabe zurückweisen lassen. Entsprechende Berichte seien frei erfunden, teilte Westerwelles Sprecher, Martin Schäfer, am Montag mit. Vorausgegangen war die Kritik an Westerwelles Äußerungen zur Entwicklung in Libyen. So hatte er zwar die Wirkung der von Deutschland unterstützten Sanktionen, nicht aber den Beitrag des Nato-Militäreinsatzes erwähnt. Später hatte Westerwelle, offenbar auf Druck der FDP-Spitze, seine Aussage um den Passus erweitert.

Für Irritationen hinsichtlich der Zukunft Westerwelle hatte indes FDP-Chef Rösler gesorgt. Westerwelle sei ein Minister auf Bewährung, so Rösler. Zuvor hatte er noch erklärt, dass die Personaldebatte beendet sei. Rückendeckung bekam der Außenminister von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). „Die Bundeskanzlerin arbeitet mit ihrem Außenminister vertrauensvoll zusammen – wie mit allen anderen Mitgliedern der Bundesregierung“, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert in Berlin. Scharfe Worte kamen indes aus den Reihen der Grünen, die ihm den Rücktritt nahelegten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundesaussenminister-guido-westerwelle-dementiert-ruecktrittsgeruechte-26940.html

Weitere Nachrichten

Bundeswehr-Soldat

© über dts Nachrichtenagentur

Drohnen-Streit Union wirft SPD „Verrat“ vor

CDU und CSU haben der SPD vorgeworfen, aus Wahlkampfgründen die Anschaffung von bewaffnungsfähigen Drohnen zu blockieren. Der verteidigungspolitische ...

Helmut Kohl

© über dts Nachrichtenagentur

Gabriel CDU gefährdet Kohls Vermächtnis

Der ehemalige SPD-Vorsitzende, Außenminister Sigmar Gabriel, hat den verstorbenen ehemaligen Bundeskanzler als großen Europäer gewürdigt. In einem Beitrag ...

Regenbogen-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Gegenwind CSU poltert weiter gegen „Ehe für alle“

Aus der CSU kommt weiter Gegenwind gegen das Vorhaben der SPD, zusammen mit Grünen, Linken und womöglich Teilen der Unionsfraktion noch in dieser Woche ...

Weitere Schlagzeilen