Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

27.12.2010

Bund stellt 455 Millionen Euro zur Städtebauförderung 2011

Berlin – Bundesbauminister Peter Ramsauer hat die Verwaltungsvereinbarung zur Städtebauförderung 2011 unterzeichnet. Demnach werden im kommenden Jahr 455 Millionen Euro vom Bundeshaushalt zur Stadtentwicklung in den Städten und Gemeinden zur Verfügung gestellt. Die Verwaltungsvereinbarung tritt allerdings erst in Kraft, wenn alle 16 Bundesländer die Vereinbarung unterzeichnet haben. 2010 wurden mit Bundesmitteln der Städtebauförderung in Deutschland in über 1.800 Gemeinden rund 2.100 städtebauliche Maßnahmen gefördert.

Die Städtebauförderung wird 2011 ihr 40-jähriges Jubiläum feiern. Ramsauer erklärte, dass die Unterstützung des Bundes Städten und Gemeinden aller Größenordnungen in Deutschland gilt, den Metropolen genauso wie den kleinen Gemeinden im ländlichen Raum. Zur Städtebauförderung gehören unter anderem die Programme zum Stadtumbau, zur Stärkung der Ortskerne, der historischen Stadtensembles und der Stärkung der kleinen Orte in den dünn besiedelten ländlichen Räumen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bund-stellt-455-millionen-euro-zur-staedtebaufoerderung-2011-18303.html

Weitere Nachrichten

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Gauck-Nachfolge Seeheimer Kreis legt sich auf Steinmeier fest

In der Frage der Gauck-Nachfolge hat sich der Sprecher des konservativen Seeheimer Kreises in der SPD, Johannes Kahrs, gegen einen Kompromiss mit der Union ...

Rentner

© bstrupp / gemeinfrei / pixabay.com

"CDU 2017" 80 junge Politiker für höheres Rentenalter

Führende Vertreter der jungen Generation in der CDU fordern in einem Positionspapier ein höheres Renteneintrittsalter ab 2030. "Dabei muss eine Koppelung ...

Manfred Weber CSU

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Flüchtlingskrise CSU will erneuten Kontrollverlust gesetzlich verhindern

Die CSU hat nach ihrem Parteitag Bedingungen für eine Verständigung mit der CDU auf eine gemeinsame Flüchtlingspolitik genannt. "Wir brauchen die ...

Weitere Schlagzeilen