Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

27.11.2009

Bulgarische Wissenschaftler stehen angeblich in Kontakt zu Aliens

Sofia – Forscher der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften behaupten, den Kontakt zu Außerirdischen aufgenommen zu haben. Die Wissenschaftler hätten bereits 150 Kornkreise und deren komplexe Abfolge von Symbolen analysiert, berichten lokale Medien. Auf diesem Wege hätten die Forscher bereits Antworten auf 30 Fragen erhalten, die sie den Außerirdischen gestellt haben. Professor Lachezar Filipov, Vizedirektor des Weltraumforschungszentrums an der bulgarischen Wissenschaftsakademie hat die Aussagen der Forscher bestätigt. „Aliens sind momentan um uns, sie beobachten uns die ganze Zeit über“, so Filipov. Nach Ansicht des Professors seien uns die Außerirdischen nicht feindlich gesinnt und werden in etwa 13 Jahren in direkten Kontakt mit den Menschen treten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bulgarische-wissenschaftler-stehen-angeblich-in-kontakt-zu-aliens-4106.html

Weitere Nachrichten

Katholischer Pfarrer in einer Messe

© über dts Nachrichtenagentur

Zentralrat der Muslime Mazyek für Imam-Ausbildung nach Vorbild der Priesterweihe

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime und derzeitige Sprecher des Koordinationsrats, Aiman Mazyek, fordert ein Ausbildungsprogramm für Imame, das ...

Dollarschein

© über dts Nachrichtenagentur

Federal Reserve US-Notenbank erhöht Leitzins

Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hebt ihren Leitzins um 0,25 Prozentpunkte an. Dieser bewege sich damit künftig in der Spanne zwischen 1,00 und 1,25 ...

Muslime demonstrieren am 14.11.2015 gegen Terror

© über dts Nachrichtenagentur

Mazyek Muslime müssen weiter gegen Extremismus auf die Straße gehen

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime und derzeitige Sprecher des Koordinationsrats, Aiman Mazyek, fordert die Muslime auf, weiter gegen Extremismus ...

Weitere Schlagzeilen