Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Straßenszene in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

04.06.2013

Bürgerkrieg in Syrien Giftgas Sarin mehrfach zum Einsatz gekommen

Nervenkampfstoffe wie Sarin sind bereits in kleinen Mengen tödlich.

Paris/Damaskus – Im Bürgerkrieg in Syrien ist es nach Angaben der französischen Regierung zum Einsatz von Giftgas gekommen. Es gebe nun die Gewissheit, dass Sarin mehrfach in Syrien eingesetzt wurde, sagte Frankreichs Außenminister Laurent Fabius am Dienstag in Paris. Fabius habe vorliegende Ergebnisse über den Einsatz von Chemiewaffen der UN-Untersuchungskommission übergeben.

Ob Regierungstruppen von Machthaber Baschar al-Assad oder oppositionelle Rebellen das Gas zum Einsatz gebracht hätten, ist bislang unklar. Die UN-Untersuchungskommission geht davon aus, dass beide Konfliktparteien Chemiewaffen eingesetzt hat. Seit Wochen kommt es im Syrien-Konflikt zu gegenseitigen Anschuldigungen.

Nervenkampfstoffe wie Sarin sind bereits in kleinen Mengen tödlich. Angriffsfläche ist dabei der gesamte Körper, wobei die Aufnahme insbesondere über die Augen, Haut und Atmung erfolgt. Je nach Stärke der Vergiftung kommt es dabei unter anderem zu Sehstörungen, Atemnot, Krämpfen, Erbrechen, Bewusstlosigkeit, Atemlähmung und Tod.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/buergerkrieg-in-syrien-giftgas-sarin-mehrfach-zum-einsatz-gekommen-63124.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen