Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Ursula von der Leyen

© über dts Nachrichtenagentur

15.11.2015

Bündnisfall-Debatte Von der Leyen mahnt zu Besonnenheit

„Alle weitere Spekulation verbietet sich meines Erachtens jetzt.“

Berlin – In der Bündnisfall-Debatte in Folge der Terroranschläge in Paris hat Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen zu Zurückhaltung aufgerufen: Sollte Frankreich tatsächlich die Nato anrufen, müsse „mit großer Besonnenheit“ beraten werden, sagte von der Leyen im Interview mit der „Tagesschau“. „Alle weitere Spekulation verbietet sich meines Erachtens jetzt“, betonte die Verteidigungsministerin.

„Der sogenannte `Islamische Staat` kann geschlagen werden – und damit meine ich nicht nur das Militärische“, so von der Leyen. Es sei vor allem wichtig, der Terrormiliz den politischen und ideologischen Nährboden zu entziehen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/buendnisfall-debatte-von-der-leyen-mahnt-zu-besonnenheit-91008.html

Weitere Nachrichten

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Weitere Schlagzeilen