Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Euromünzen

© über dts Nachrichtenagentur

08.03.2015

Zukunft der Währungsunion Juncker für eigenes Euro-Budget

Auch ein gemeinsamer Euro-Finanzminister sei denkbar.

Brüssel – In der Debatte um die Zukunft der Währungsunion hat der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, ein eigenes Euro-Budget verlangt. „Ich bin dafür, dass die Staaten der Eurozone mittelfristig gemeinsame Haushaltsmittel erhalten, um die Konjunktur steuern zu können“, sagte Juncker der „Welt am Sonntag“.

Auch ein gemeinsamer Euro-Finanzminister sei denkbar. „Sicher ist: Ein solcher Finanzminister bräuchte eine gesamteuropäische Haushaltsgewalt und müsste parlamentarisch kontrolliert werden“, fügte er hinzu. Für die Einrichtung eines Euro-Finanzministers seien „gewaltige Vertragsänderungen“ nötig, und die Mitgliedstaaten müssten bereit sein, auf Souveränität zu verzichten.

Mit Blick auf die unsichere Finanzlage des Euro-Krisenstaates Griechenland sagte Juncker: „Wir kennen den Finanzbedarf Griechenlands, aber ich werde mich nicht an öffentlichen Spekulationen über Zahlen beteiligen. das würde ein falsches Signal nach Athen senden.“

Zuletzt war spekuliert worden, dass Athen im Rahmen eines dritten Hilfsprogramms 30 bis 50 Milliarden Euro benötigen würde und bereits im März und April Hilfszahlungen der internationalen Kreditgeber benötigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bruessel-juncker-fuer-eigenes-euro-budget-79909.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP Lindner schlägt Elite-Gymnasien für Problemviertel vor

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat zur Bekämpfung der Bildungsarmut als konkrete Maßnahme Elite-Gymnasien für Problemviertel vorgeschlagen. "In 30 ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Beschluss CDU will Kliniken nach Qualität bezahlen

Die CDU will die Bezahlung deutscher Krankenhäuser von Menge auf Qualität umstellen. Das geht aus einem Beschluss des CDU-Bundesfachausschusses Gesundheit ...

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Weitere Schlagzeilen