Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Griechische Nationalbank

© über dts Nachrichtenagentur

27.06.2015

Brüssel Euro-Gruppe lehnt Verlängerung von Griechenland-Hilfen ab

Damit droht Athen ab Mittwoch seine Schulden nicht mehr bedienen zu können.

Brüssel – Die Euro-Finanzminister haben eine Verlängerung der Hilfsmaßnahmen für Griechenland abgelehnt. Die Euro-Gruppe sei über das überraschend angekündigte Referendum Griechenlands zur Sparpolitik verärgert, hieß es aus Brüssel. Später am Samstag wollen die Euro-Finanzminister ohne die griechischen Vertreter weiter verhandeln.

Damit droht Athen ab Mittwoch seine Schulden nicht mehr bedienen zu können. Die griechische Regierung hatte in der Nacht angekündigt, sie wolle über das von den Institutionen vorgelegte Sparprogramm abstimmen lassen, empfahl zugleich jedoch die Ablehnung des Vorschlags.

Zudem hatte Athen gefordert, die Hilfsmaßnahmen bis zur Auswertung des geplanten Referendums am 5. Juli zu verlängern. Auch lehnte die griechische Delegation die Forderungen der Euro-Gruppe ab, Kapitalverkehrskontrollen einzuführen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bruessel-euro-gruppe-lehnt-verlaengerung-von-griechenland-hilfen-ab-85350.html

Weitere Nachrichten

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Ischinger Trump macht mir Angst

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, blickt mit großer Sorge nach Amerika. "Trump macht mir Angst", sagte der Diplomat dem ...

Sicherheitskonferenz am 01.02.2014 in München. Foto: Tobias Kleinschmidt

© Kleinschmidt / MSC / CC BY 3.0 de

Schulz „Steinmeier wird als Präsident Brücken bauen“

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die bevorstehende Wahl von Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten als "Glücksfall" bezeichnet. "Frank-Walter ...

Weitere Schlagzeilen