Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Computer-Nutzerin

© über dts Nachrichtenagentur

09.11.2014

Internet-Suchmaschinenmarkt EU-Parlamentarier für Neuregulierung

„Stärkere Maßnahmen“ gegen Missbrauch von Marktmacht seien nötig.

Brüssel – Konservative und Liberale im Europäischen Parlament wollen eine Neuregulierung des Internet-Suchmaschinenmarkts in Europa. Sie fordern in einem fraktionsübergreifenden Positionspapier die EU-Kommission dazu auf, das Geschäft mit Suchmaschinen nötigenfalls einem Verhaltenskodex zu unterwerfen, wie er bereits für Computer-Flugbuchungssysteme existiert, berichtet das Nachrichtenmagazin „Focus“. Der Kodex soll verhindern, dass Flugangebote bestimmter Linien bevorzugt werden.

In dem vom CDU-Abgeordneten Andreas Schwab mitverfassten Papier äußern die Abgeordneten laut „Focus“ Unverständnis für die bisherige Geduld der Kommission mit dem Internet-Riesen Google. Gegen ihn liegen seit fünf Jahren unentschiedene Beschwerden wegen unlauteren Wettbewerbs vor.

„Stärkere Maßnahmen“ gegen Missbrauch von Marktmacht im Digitalsektor seien nötig, heißt es dem Magazin zufolge in dem Papier, das Schwab mit einem spanischen Liberalen verfasste.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bruessel-eu-parlamentarier-fuer-neuregulierung-des-internet-suchmaschinenmarkts-74841.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP Lindner schlägt Elite-Gymnasien für Problemviertel vor

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat zur Bekämpfung der Bildungsarmut als konkrete Maßnahme Elite-Gymnasien für Problemviertel vorgeschlagen. "In 30 ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Beschluss CDU will Kliniken nach Qualität bezahlen

Die CDU will die Bezahlung deutscher Krankenhäuser von Menge auf Qualität umstellen. Das geht aus einem Beschluss des CDU-Bundesfachausschusses Gesundheit ...

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Weitere Schlagzeilen