Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Dreimal pro Woche Training

© Sony / Roderick Trestrail

04.01.2012

Britney Spears Dreimal pro Woche Training

„Ich gehe früh ins Bett um meinen Schönheitsschlaf zu kriegen.“

Los Angeles – US-Popsängerin Britney Spears trainiert regelmäßig dreimal in der Woche um sich fit zu halten. „Ich gehe früh ins Bett um meinen Schönheitsschlaf zu kriegen. Ich trinke außerdem sehr viel Wasser, um meinen Körper hydriert zu halten“, verriet die 30-Jährige weiterhin. Wenn Spears ausgehe, brauche sie regelmäßig anderthalb Stunden um sich zu stylen und zu schminken, obwohl ihr ein Make-up Artist zur Seite steht.

Die Sängerin hatte sich kurz vor Weihnachten mit ihrem Freund und Ex-Manager Jason Trawick verlobt. Spears` Debütalbum „Baby One More Time“ kam 1999 heraus und stürmte die Charts. Die Sängerin verkaufte in weniger als zehn Jahren mehr als 100 Millionen Alben und 84 Millionen Singles.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/britney-spears-trainiert-dreimal-pro-woche-32844.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen