Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

19.03.2010

British Airways Mitarbeiter streiken ab Mitternacht

London – Die Mitarbeiter der Fluggesellschaft British Airways werden ab Samstag streiken. Nach Angaben eines Gewerkschaftsmitglieds seien die heutigen Verhandlungen zwischen der Fluggesellschaft und den Mitarbeiten gescheitert. Bei den Gesprächen habe das Unternehmen geäußert, nicht verhandeln zu wollen. Damit werden ungefähr 1.100 von 1.950 Flügen in den nächsten drei Tagen gestrichen. Die nächsten Streiks wurden bereits für den 27. März angekündigt. Hintergrund der Streiks sind Meinungsverschiedenheiten hinsichtlich der Bezahlungs- und Personalpolitik.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/british-airways-mitarbeiter-streiken-ab-mitternacht-8473.html

Weitere Nachrichten

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

Behandlungen im Ausland Krankenkassen könnten 18 Milliarden sparen

328 Milliarden kosten deutsche Patienten pro Jahr - Tendenz steigend. Eine Studie zeigt: Die Krankenkassen könnten 18 Milliarden Euro sparen, wenn sie ...

Rainer Wendt

© Hobbes1500 / CC BY-SA 3.0

Polizeigewerkschafts-Chef Wendt „Ich will die AfD klein halten“

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, wehrt sich gegen Vorwürfe, die Polizei würde von rechtem Gedankengut unterwandert. "In ...

Stephan Mayer CSU

© Henning Schacht / CC BY-SA 3.0 DE

Tschetschenische Asylanträge Union verlangt beschleunigte Bearbeitung

Nach den jüngsten Razzien gegen Tschetschenen unter Terrorverdacht hat die Union eine beschleunigte Bearbeitung von Asylanträgen von Tschetschenen durch ...

Weitere Schlagzeilen