Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

19.03.2010

British Airways Mitarbeiter streiken ab Mitternacht

London – Die Mitarbeiter der Fluggesellschaft British Airways werden ab Samstag streiken. Nach Angaben eines Gewerkschaftsmitglieds seien die heutigen Verhandlungen zwischen der Fluggesellschaft und den Mitarbeiten gescheitert. Bei den Gesprächen habe das Unternehmen geäußert, nicht verhandeln zu wollen. Damit werden ungefähr 1.100 von 1.950 Flügen in den nächsten drei Tagen gestrichen. Die nächsten Streiks wurden bereits für den 27. März angekündigt. Hintergrund der Streiks sind Meinungsverschiedenheiten hinsichtlich der Bezahlungs- und Personalpolitik.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/british-airways-mitarbeiter-streiken-ab-mitternacht-8473.html

Weitere Nachrichten

Oliver Welke Oliver Kahn

© obs / ZDF / Nadine Rupp

UEFA Champions-League FC Bayern gegen Arsenal FC live im ZDF

Die Champions-League-Saison 2016/17 startet durch - mit dem Achtelfinale geht es für die 16 verbliebenen Klubs in die Ko.-Phase. Dazu gehören auch die ...

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Ischinger Trump macht mir Angst

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, blickt mit großer Sorge nach Amerika. "Trump macht mir Angst", sagte der Diplomat dem ...

Weitere Schlagzeilen