Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

21.12.2009

Britischer Priester rät in Notlagen zum Diebstahl

London – Ein Priester aus North Yorkshire im Nordosten Großbritanniens hat Aufsehen erregt, indem er seiner Gemeinde zum Diebstahl geraten hat. „Als christlicher Priester rate ich zum Ladendiebstahl“, soll der Geistliche nach Berichten der britischen BBC am Sonntag gepredigt haben. Da den Hilfebedürftigen oftmals keine andere Wahl bliebe, als kriminell zu werden, sollten sie zudem lieber bei großen Unternehmen als bei kleinen Geschäften stehlen. Im Interview mit BBC Radio erklärte der Priester später, dass er mit seiner Aufforderung, auf gesellschaftliche Missstände aufmerksam machen und die Menschen zu Spenden bewegen wollte. Der Erzbischof von York erklärte, der Priester habe wichtige soziale Probleme angesprochen, allerdings sei Ladendiebstahl nicht geeignet, diese Probleme zu überwinden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/britischer-priester-raet-in-notlagen-zum-diebstahl-5158.html

Weitere Nachrichten

kik-Filiale

© über dts Nachrichtenagentur

Bangladesh Accord Modemarken unterschreiben neuen Vertrag mit Arbeitern

Der Vertrag über die Sanierung der Textilfabriken in Bangladesch, der sogenannte Bangladesh Accord, wird über das Jahr 2018 hinaus verlängert. Damit soll ...

Homosexueller Aktivist

© über dts Nachrichtenagentur

CSU Landesgruppenchefin will gegen „Ehe für alle“ stimmen

CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt wird nach eigenen Angaben im Bundestag gegen die "Ehe für alle" stimmen. "Die Ehe von Frau und Mann steht unter ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

Atommülltransport Castor in Neckarwestheim angekommen

Obwohl der erste Atommülltransport am Abend bereits erfolgt ist, will die Gemeinde Neckarwestheim (Landkreis Heilbronn) wegen der Castortransporte beim ...

Weitere Schlagzeilen