Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

08.09.2011

Britischer Sänger Peter Andre will Buch über Frösche schreiben

London – Der britische Sänger Peter Andre möchte gerne ein Buch über Frösche für seinen Stiefsohn Harvey schreiben. „Harvey würde dieses Buch lieben. Er ist besessen von Fröschen“, verriet Andre in der britischen TV-Show „This Morning“. Der Sänger wäre sehr dankbar über die Chance dieses Buch zu verwirklichen. Er wolle seine beiden Kinder jedoch nicht in die Geschichte einbeziehen, da ihm dies zu berechenbar erscheine.

„Ich fand das irgendwie zu offensichtlich, wenn die Geschichten von Junior, Princess Tiaamii und Harvey handeln. Ich dachte vielmehr daran, meine Schwester und meinen Bruder in die Geschichte einzubinden“, verriet Andre weiter.

Im September 2005 heiratete André das Model Katie Price. Im Mai 2009 gaben Price und André das Ende ihrer Ehe bekannt. Nur vier Monate später erfolgte die Scheidung. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/britische-saenger-peter-andre-will-buch-ueber-froesche-schreiben-27570.html

Weitere Nachrichten

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

Deutsches Kinderhilfswerk Mehr Spielstraßen wagen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert zum heutigen Weltspieltag, deutschlandweit die Einrichtung von verkehrsberuhigten Bereichen, sogenannten ...

Helene Fischer 2013 Schleyerhalle

© Fred Kuhles / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Helene Fischer während Konzert ausgepfiffen

Während eines Kurzkonzerts in der Halbzeitpause des DFB-Pokal-Finales zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt ist am Samstag die ...

Kinder spielen auf einem Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

OECD-Generalsekretär Finanzbildung deutscher Schüler testen

José Ángel Gurría, der Generalsekretär der OECD, sieht Verbesserungsbedarf beim Aufbau der deutschen PISA-Tests: Insbesondere die Frage, wie es um die ...

Weitere Schlagzeilen