Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Britische Medien: Mordpläne gegen Sängerin Joss Stone vereitelt

© dts Nachrichtenagentur

15.06.2011

Joss Stone Britische Medien: Mordpläne gegen Sängerin Joss Stone vereitelt

London – Die britische Polizei hat offenbar Mordpläne gegen die Sängerin Joss Stone vereitelt. Wie der Nachrichtensender Sky News berichtet, haben Polizeibeamte bereits am Montag in der Grafschaft Devon zwei Männer verhaftet, die verdächtigt werden, Stone berauben und dann ermorden zu wollen. Bei den 30- und 33-jährigen Verdächtigen wurden unter anderem Schwerter, Seile und ein Leichensack gefunden. Zusätzlich hatten die beiden Männer Karten und Gebietsfotos der Wohngegend der Sängerin bei sich.

Nachbarn Stones hatten das auffällige Verhalten der Männer der Polizei gemeldet. Ein Sprecher der Polizei, der die Ermittlungen leitet, sagte: „Die Befragungen der Polizei werden fortgeführt, die Männer blieben in Gewahrsam.“ Derzeit sei es noch nicht möglich, Genaueres zu sagen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/britische-medien-mordplaene-gegen-saengerin-joss-stone-vereitelt-21708.html

Weitere Nachrichten

Rettungsdienst

© über dts Nachrichtenagentur

Niedersachsen 50-Jähriger stirbt bei Unwettern

Bei Unwettern in Niedersachsen ist am Donnerstag ein 50 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Der Mann wollte mit seiner Frau auf einem Parkplatz im ...

Rettungswagen

© über dts Nachrichtenagentur

Wörth an der Isar 61-jähriger Staplerfahrer stirbt bei Betriebsunfall in Niederbayern

In Wörth an der Isar im niederbayerischen Landkreis Landshut ist am Mittwochnachmittag ein 61 Jahre alter Staplerfahrer bei einem Betriebsunfall ums Leben ...

Wohnungsanzeigen

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Ausländer werden bei Wohnungssuche benachteiligt

Menschen mit ausländischen Namen werden laut einer Studie bei der Wohnungssuche in Deutschland benachteiligt. Der Untersuchung des "Spiegels" und des ...

Weitere Schlagzeilen