Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

25.01.2010

Britische Forscher sprengen Schweine in die Luft

London – Im britischen Testgelände Porton Down haben Wissenschaftler 18 Schweine zu Forschungszwecken in die Luft gesprengt. Der Versuch sollte britischen Medienberichten zufolge Aufschluss über die Auswirkungen von Bombenangriffen auf die inneren Organe von Opfern, etwa Soldaten in Afghanistan, geben. Die Schweine waren für den Versuch narkotisiert und mit Schutzdecken ausgestattet worden, um nur innere Verletzungen untersuchen zu können. Einige Meter von den Tieren entfernt wurden dann Sprengsätze gezündet. Die Forscher ließen die Schweine daraufhin verbluten, bevor sie untersuchten, wie lange sie anschließend am Leben erhalten werden konnten. Keines der Tiere überlebte den Versuch. Britische Tierschützer und mehrere Politiker protestierten scharf gegen das Experiment.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/britische-forscher-sprengen-schweine-in-die-luft-6253.html

Weitere Nachrichten

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Schlichterverfahren Union zeigt sich zu Einigung bei Kaiser’s Tengelmann skeptisch

Unionsfraktionsvize Michael Fuchs (CDU) hat mit Skepsis auf die Einigung im Schlichterverfahren zur angeschlagenen Supermarktkette Kaiser's Tengelmann ...

Julia Klöckner CDU 2015

© CDU Rheinland-Pfalz / CC BY-SA 3.0

Gauck-Nachfolge Union wirft SPD Beschädigung des Präsidentenamtes vor

Innerhalb der großen Koalition nimmt der Streit um die Nominierung eines Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten an Schärfe zu. "Wer sich nicht wie ...

Günter Krings CDU

© Martin Kraft / CC BY-SA 4.0

Kampf gegen Wohnungseinbrüche CDU fordert Gesetzesverschärfungen

Angesichts des Dreiländergipfels zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität an diesem Montag in Aachen hat die CDU ergänzende Gesetzesverschärfungen in ...

Weitere Schlagzeilen