Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

06.03.2015

Brief an Merkel Mutter von inhaftierter ukrainischer Pilotin bitte um Hilfe

„Retten Sie bitte meine tapfere und prinzipientreue Tochter.“

Berlin – Die Mutter einer in Russland im Gefängnis sitzenden ukrainischen Pilotin hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in einem Brief um Hilfe gebeten.

In dem direkt an Merkel adressierten Brief heißt es nach Angaben von „Bild“: „Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin: Bitte helfen Sie mir, meine Tochter zu retten. Ich kann von hier nichts tun und bin inzwischen vollkommen verzweifelt. Ich wende mich direkt an Sie und hoffe inständig, Sie können uns irgendwie weiterhelfen. Meine Tochter kämpft alleine gegen die Gleichgültigkeit des Systems. Retten Sie bitte meine tapfere und prinzipientreue Tochter.“

Ihre Tochter liege im Sterben, „sie befindet sich in einem Protest-Hungerstreik“. Der Brief wurde nach Angaben von „Bild“ bereits vergangene Woche an Merkel verschickt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/brief-an-merkel-mutter-von-inhaftierter-ukrainischer-pilotin-bitte-um-hilfe-79795.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen