Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Ulrich Grillo

© über dts Nachrichtenagentur

10.11.2015

"Brexit"-Debatte BDI-Präsident Grillo warnt vor Austritt Großbritanniens aus der EU

„Ein `Brexit` führt uns alle in die Sackgasse.“

Berlin – BDI-Präsident Ulrich Grillo hat vor einem Austritt Großbritanniens aus der EU eindringlich gewarnt: „Ein `Brexit` führt uns alle in die Sackgasse. Europaweit würde ein Austritt Großbritanniens große Verunsicherung hervorrufen und hätte verheerende Folgen“, sagte Grillo dem „Handelsblatt“ (Mittwochsausgabe).

Deutsche Unternehmen seien stark mit der britischen Volkswirtschaft verzahnt, besonders im Automobilsektor, in Energie, Elektronik und der Metallproduktion.

„Großbritannien ist für uns ein extrem wichtiger Partner in der EU – in mindestens drei zentralen Grundsatzfragen: bei der Vertiefung des europäischen Binnenmarkts, der Erschließung neuer Märkte und dem Einsatz für strukturelle Reformen zugunsten der europäischen Wettbewerbsfähigkeit“, sagte Grillo.

„Stay in! Diese eindeutige Botschaft der deutschen Wirtschaft habe ich Schatzkanzler Osborne auch auf dem Tag der Deutschen Industrie mit auf den Weg gegeben. Wir brauchen einander.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/brexit-debatte-bdi-praesident-grillo-warnt-vor-austritt-grossbritanniens-aus-der-eu-90735.html

Weitere Nachrichten

Wahlurne Umfrage

© Rama / CC BY-SA 2.0 FR

Türkei-Referendum 2,5 Millionen Stimmzettel laut Oppositionspolitiker manipuliert

Der Vorsitzende der türkischen Oppositionspartei CHP in Baden-Württemberg, Kazim Kaya, zweifelt an der korrekten Auszählung des türkischen Referendums. ...

Ankara Türkei

© Charismaniac / CC BY-SA 3.0

Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission Änderung des Auszählungsmodus‘ besorgniserregend

Michael Link, Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission in der Türkei, hat die Änderung des Auszählungsverfahrens in der Türkei als "äußerst besorgniserregend" ...

Donald Trump 2016

© whitehouse.gov / gemeinfrei

Dominanzanspruch der Trump-Regierung Enwicklungsexperte fordert Fairness statt „America first“

Vor Politblockaden und zunehmenden Konflikten warnt angesichts der Orientierung des US-Präsidenten Donald Trump auf "America first" der Entwicklungsexperte ...

Weitere Schlagzeilen