Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Bremen: Falsche Bombendrohung gegen Korvette der Bundesmarine

© dts Nachrichtenagentur

27.06.2011

Polizeimeldung Bremen: Falsche Bombendrohung gegen Korvette der Bundesmarine

Bremen – In Bremen hat eine Bombendrohung zur Evakuierung einer Korvette der Bundesmarine geführt. Wie die örtliche Polizei mitteilte, wurde am Sonntag eine Stunde vor Mitternacht vom Bord des Schiffes aus ein Schlauchboot direkt am Rumpf des Marineschiffes ausgemacht. Als der einzige Fahrer des Bootes angesprochen wurde, äußerte dieser sinngemäß: „Ich spreng Euch weg, Ihr Irren, ich habe eine Haftmine angebracht!“ Danach entfernte sich das motorisierte Schlauchboot rasch.

Da das Anbringen einer Haftmine nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde das Schiff evakuiert und der nähere Bereich abgesperrt. Mit umgehenden Fahndungsmaßnahmen konnte das Schlauchboot mit noch warmem Motor an der Anlegestelle eines Wassersportvereins ausfindig gemacht werden. Als Fahrer des Schlauchbootes wurde dort ein 46 Jahre alter Oldenburger identifiziert, der zu diesem Zeitpunkt erheblich alkoholisiert schien.

Der Mann räumte ein, sich in unmittelbare Nähe der Korvette begeben zu haben, bestand aber darauf, lediglich auf die Möglichkeit der Tat hingewiesen zu haben. Ein Sprengsatz konnte am Tatort nicht gefunden werden. Ein bei dem Mann durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bremen-falsche-bombendrohung-gegen-korvette-der-bundesmarine-22789.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen