Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Breite Mehrheit für deutliches Lohnplus

© dapd

15.02.2012

Umfrage Breite Mehrheit für deutliches Lohnplus

Nur 38 Prozent meinten, 6,5 Prozent sind zu viel.

Hamburg – Die Mehrheit der Deutschen findet die Forderung der IG Metall nach 6,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt richtig. 53 Prozent der Befragten fänden ein solches Lohnplus angemessen, fünf Prozent schätzten die Forderung noch als zu niedrig ein, ergab eine am Mittwoch veröffentlichte Studie des Forsa-Instituts im Auftrag des Magazins “Stern”. Nur 38 Prozent meinten demnach, 6,5 Prozent seien zu viel.

Auf die Frage, mit wie viel Gehaltserhöhung sie realistisch rechnen, gaben die Arbeitnehmer deutlich zurückhaltender. Ein Drittel vermutete der Umfrage zufolge, dass es kein Cent mehr sein wird. 36 Prozent glauben an maximal zwei Prozent. Nur 27 Prozent sind überzeugt, dass am Ende ein Plus von drei Prozent oder mehr steht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/breite-mehrheit-fuer-deutliches-lohnplus-40110.html

Weitere Nachrichten

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

DGUV Immer mehr Todesfälle durch Berufskrankheiten

Die Zahl der Todesfälle durch Berufskrankheiten ist gestiegen. 2016 starben nach Angaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) 2.451 ...

Computer-Nutzerin

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Mehr sexuelle Belästigung bei „Start-ups“

Mitarbeiterinnen von sogenannten "Start-ups" werden angeblich mehr als doppelt so oft sexuell belästigt wie ihre Kolleginnen in etablierten Unternehmen. ...

Bundesagentur für Arbeit

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Rücklagen der BA werden sich bis 2021 mehr als verdoppeln

Dank guter Konjunktur und Rekordbeschäftigung nimmt die Bundesagentur für Arbeit (BA) immer mehr Geld ein: Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet, ...

Weitere Schlagzeilen