Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Opel-Chef Sedran erhält „Pannekopp des Jahres

© dapd

12.02.2013

Karneval Opel-Chef Sedran erhält „Pannekopp des Jahres“

Anti-Orden für seine „Turbo-Modernisierung Bochums“.

Dortmund – Die Negativpreis „Pannekopp des Jahres“ des Ruhrpott-Karnevals Geierabend geht in diesem Jahr an Opel-Interimschef Thomas Sedran. Er erhalte den Anti-Orden für seine „Turbo-Modernisierung Bochums“, erklärten die Veranstalter am Dienstag in Dortmund. Es sei erstaunlich, dass Sedran in nur zwölf Minuten die Bochumer Opel-Mitarbeiter über die Schließung ihres Werks informiert habe. Schließlich brauche der Strukturwandel im Revier normalerweise Jahrzehnte.

Der Pannekopp geht an Personen, die „besondere Verdienste“ um das Ruhrgebiet erworben haben. Die Auszeichnung besteht aus 28,5 Kilogramm rostigem Stahlschrott. Zu den bisherigen Preisträgern gehören der ehemalige Arcandor-Chef Thomas Middelhoff und die Schauspielerin Veronica Ferres.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/brauchtum-opel-chef-sedran-erhaelt-den-pannekopp-des-jahres-60030.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen