Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Christian Schmidt CSU 2014

© StagiaireMGIMO / CC BY-SA 4.0

13.10.2016

Brandbrief zur Tierhaltung in Deutschland Grüne fordern Strategie von Bundesregierung

Minister Schmidt muss Leitbild für zukunftsorientierte Landwirtschaft entwickeln.

Osnabrück – Die Grünen im Bundestag haben Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU / Foto) aufgefordert, „ein Leitbild und eine Strategie für die Tierhaltung in Deutschland“ zu entwickeln. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag) unter Berufung auf ein als „Brandbrief“ betiteltes Schreiben des agrarpolitischen Sprechers Friedrich Ostendorff an den Minister.

Darin stellt der Grünen-Politiker fest, dass die Stimmung unter Bauern schlecht sei, nicht zuletzt, weil die gesellschaftliche Kritik ihnen den Spaß an der Arbeit nehme. Die Herausforderungen an die Branche seien groß, so Ostendorff. Dies betreffe beispielsweise Haltungsbedingungen in Ställen oder Umweltschutz.

„Ein Weiter so wird es nicht geben“, betont er in dem Brief. Gerade die Tierhaltung befinde sich im Umbruch. „Ein Ignorieren der bestehenden Missstände im Tierschutz […] und ein Beharren auf Fortführung des bestehenden Systems ist der falsche Weg“, schreibt Ostendorff laut NOZ.

Es bedürfe einer „zukunftsorientierten, ethisch und ökonomisch durchdachten Strategie“ für die deutsche Landwirtschaft. Die Bundesregierung müsse den Bauern „eine verlässliche Perspektive und die Weiterentwicklung zu einer fairen Tierhaltung“ ermöglichen.

Der Agrarminister müsse laut Ostendorff in einem Leitbild etwa die Frage beantworten: „Welche Perspektiven können Sie den Betrieben jenseits von Expansion und Aufstockung der Tierbestände anbieten?“ Auch müsse geklärt werden, wie sich Tierhalter zukunftssicher aufstellen sollen, „um nicht zwischen den umweltpolitischen und gesellschaftlichen Ansprüchen aufgerieben zu werden“, fordert der Grünen-Politiker.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/brandbrief-zur-tierhaltung-in-deutschland-gruene-fordern-strategie-von-bundesregierung-95349.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagswahl Schulz will im Juli eigenes „Zukunftskonzept“ vorlegen

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will neben dem Regierungsprogramm seiner Partei auch ein kompaktes Konzept für die Zeit nach der Bundestagswahl vorlegen. ...

Maike Kohl-Richter und Helmut Kohl am 08.10.2014

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesarchiv Maike Kohl-Richter soll Akten herausgeben

Nach dem Tod von Altkanzler Helmut Kohl hat sich der Präsident des Bundesarchivs, Michael Hollmann, schriftlich an die Witwe Maike Kohl-Richter gewandt. ...

VW-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Abgas-Skandal Grüne fordern von VW Verlängerung der Gewährleistungsfrist

Die Grünen haben Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) aufgefordert, sich stärker für die Rechte der vom VW-Abgasskandal betroffenen Fahrzeughalter einzusetzen. ...

Weitere Schlagzeilen