Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Gefängnis

© über dts Nachrichtenagentur

23.10.2013

Boxer Hamid Rahimi Das Jahr im Knast hat mich gerettet

„Als ich 2001 ins Gefängnis gekommen war, war ich ein Wrack.“

Hamburg – Der Hamburger Boxer und Buchautor Hamid Rahimi glaubt, dass ein Gefängnisaufenthalt seinem Leben eine neue Richtung gegeben hat. „Das eine Jahr im Knast hat mich gerettet“, sagte er dem „Zeitmagazin“.

Rahimi, heute 30 Jahre alt, war als Kind einer afghanischen Flüchtlingsfamilie nach Deutschland gekommen und schon mit 15 Jahren ins kriminelle Milieu abgeglitten. 2001 wurde er verurteilt, weil er einen Mann angeschossen hatte.

„Irgendwann habe ich dann im Fernsehen einen Boxkampf mit dem deutschpolnischen Boxer Dariusz Michalczewski gesehen. (…) Plötzlich hatte ich ein Vorbild. Ich fing an, Schattenboxen in der Zelle zu machen. (…) Ich machte ein Antiaggressionstraining und las wie verrückt. Als ich 2001 ins Gefängnis gekommen war, war ich ein Wrack. Nun sah ich richtig gesund aus. Dank einem sehr guten Anwalt hatte ich nur drei Jahre bekommen, zwei davon auf Bewährung.“

Rahimi hat vor kurzem seine Autobiografie veröffentlicht: „Hamid Rahimi. Die Geschichte eines Kämpfers.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/boxer-hamid-rahimi-das-jahr-im-knast-hat-mich-gerettet-66992.html

Weitere Nachrichten

Smartphone-Nutzerinnen

© über dts Nachrichtenagentur

Whatsapp-Kommunikation Richterbund verlangt Zugriff für Fahnder

Der Deutsche Richterbund hat sich hinter die Forderung der Innenminister nach einem möglichst schnellen Zugriff der Ermittler auf Whatsapp-Kommunikation ...

Ein Pärchen wartet am Flughafen

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Anzahl nichtehelicher Lebensgemeinschaften gestiegen

Die Anzahl der nichtehelichen Lebensgemeinschaften ist seit 1996 um gut eine Million gestiegen. Im Jahr 2015 lebten in Deutschland rund 2,8 Millionen Paare ...

Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung

© über dts Nachrichtenagentur

Streit um Antisemitismus-Doku Knobloch kritisiert Arte

Charlotte Knobloch, ehemalige Präsidentin des Zentralrates der Juden, hat die erneute Weigerung des TV-Senders Arte kritisiert, den Film "Auserwählt und ...

Weitere Schlagzeilen