Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Studios von RTL und n-tv

© über dts Nachrichtenagentur

18.09.2013

Boxen RTL überträgt WM-Fight Klitschko vs. Povetkin

Die Übertragung von RTL beginnt um 20:15 Uhr.

Berlin – Der TV-Vertrag für den Boxkampf zwischen Weltmeister Wladimir Klitschko und Alexander Povetkin um die Schwergewichts-Weltmeisterschaft ist perfekt: Der Kölner Privatsender RTL wird den Kampf, der am 5. Oktober in Moskau stattfindet, übertragen, wie der Fernsehsender am Mittwoch mitteilte. Eine entsprechende Vereinbarung zwischen dem russischen Rechteinhaber und dem Kölner Sender sei nun besiegelt worden.

Aufgrund der Zeitverschiebung ist der WM-Kampf zwischen dem 37-jährigen IBF- und IBO-Schwergewichtsweltmeister und WBO- und WBA-Superchampion Klitschko und dem regulären WBA-Weltmeister Povetkin für 21:30 Uhr deutscher Zeit (23:30 Uhr Ortszeit) angesetzt.

Die Übertragung von RTL beginne bereits um 20:15 Uhr, hieß es seitens des Privatsenders weiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/boxen-rtl-uebertraegt-wm-fight-klitschko-povetkin-65956.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Europa-League Manchester United gewinnt Finale

Manchester United hat das Finale der Europa League am Mittwochabend mit 2:0 gegen Ajax Amsterdam gewonnen. Paul Pogba brachte Manchester in der 18. Minute ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Janßen löst Lienen als Cheftrainer beim FC St. Pauli ab

Olaf Janßen löst Ewald Lienen als Cheftrainer des Zweitligisten FC St. Pauli ab. "Lienen ist ab sofort Technischer Direktor bei den Braun-Weißen", teilte ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag auf BVB-Bus Schmelzer leidet noch immer unter Nachwirkungen

Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer leidet noch immer unter den Nachwirkungen des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus. "Ich kann immer noch ...

Weitere Schlagzeilen