Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Box-Profi Marco Huck

© über dts Nachrichtenagentur

01.10.2014

Boxen Marco Huck will Vertrag bei Sauerland nicht verlängern

„Jetzt bin ich frei für Klitschko.“

Berlin – Box-Weltmeister Marco Huck will seinen am 31. Dezember auslaufenden Vertrag beim Box-Team Sauerland nicht verlängern. „Ich bin Wilfried Sauerland sehr dankbar“, sage Huck der „Bild-Zeitung“.

„Aber ich habe mich entschieden, die Zügel selbst in die Hand zu nehmen. Als großer Champion möchte ich unabhängig sein. Jetzt bin ich frei für Klitschko.“ Sein Ziel ist ein Kampf gegen Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko.

Huck hat die Firma „Huck Sports Promotion“ gegründet und will wie schon die Klitschkos und Felix Sturm seine Kämpfe selbst organisieren.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/boxen-marco-huck-will-vertrag-bei-sauerland-nicht-verlaengern-72946.html

Weitere Nachrichten

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation Jahn Regensburg und 1860 München unentschieden

Das Relegationsspiel zwischen Drittligist Jahn Regensburg und Zweitligist 1860 München ist mit einem 1:1 unentschieden zu Ende gegangen. Die Regensburger ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Schiedsrichterin Steinhaus hat keine Angst vor Fehlentscheidungen

Bibiana Steinhaus, ab kommender Saison erste Schiedsrichterin in der ersten Fußball-Bundesliga, hat keine Angst, ihre Reputation durch Fehlentscheidungen ...

Weitere Schlagzeilen