Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bosbach: Fehlende Wettbewerbsfähigkeit ist Hauptproblem Griechenlands

© Deutscher Bundestag / Thomas Koehler / photothek.net

24.08.2011

Griechenland Bosbach: Fehlende Wettbewerbsfähigkeit ist Hauptproblem Griechenlands

Berlin – Der Vorsitzende des Bundestags-Innenausschusses, Wolfgang Bosbach (CDU) sieht die fehlende Wettbewerbsfähigkeit als Hauptproblem Griechenlands. „Es fehlt dem Land nicht an Schulden, an Krediten, sondern es fehlt dem Land an der wirtschaftlichen Wettbewerbsfähigkeit“, sagte Bosbach dem Deutschlandfunk.

Zudem betonte er, dass man dem Land nicht mit neuen Krediten helfen könne. Das Euro-Land sei nach vorliegenden Daten nicht in der Lage, sich auf Dauer selbst zu finanzieren. Deshalb fordert Bosbach strikte Regeln für den Fall einer dauerhaften Zahlungsunfähigkeit. Andernfalls könne er einem weiteren Rettungspaket für Griechenland nicht zustimmen. Bei der Einführung des Euro sei eine Zusage zur Währungsunion gegeben worden, nicht für eine Schuldenunion, kritisierte er.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bosbach-fehlende-wettbewerbsfaehigkeit-ist-hauptproblem-griechenlands-26561.html

Weitere Nachrichten

Militärpolizei in Paris

© über dts Nachrichtenagentur

Europol Wainwright will schnelle Anti-Terrorkräfte in jedem EU-Land

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, hat angesichts der schweren Terroranschläge in Europa schnelle Anti-Terrorkräfte in jedem ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Europol-Chef Höhepunkt der Terrorwelle noch nicht erreicht

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, sieht den Höhepunkt der Terroranschläge in Europa noch nicht erreicht. "Die Terrorgefahr ...

Hans Peter Doskozil

© über dts Nachrichtenagentur

Islamisierung auf dem Balkan Österreichs Verteidigungsminister appelliert an Deutschland

Österreich hat vor einer stärkeren Präsenz von türkischen Soldaten bei Nato-Einsätzen auf dem Balkan gewarnt und gleichzeitig an Deutschland appelliert, ...

Weitere Schlagzeilen