Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Sebastian Kehl Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

22.05.2015

Borussia Dortmund Sebastian Kehl liebäugelt mit Sprung ins Management

„Wir sind in Gesprächen.“

Dortmund – Borussia Dortmunds früherer Mannschaftskapitän Sebastian Kehl, der am 30. Mai beim DFB-Pokalfinale gegen den VfL Wolfsburg sein letztes Spiel als Profi bestreiten wird, liebäugelt mit einem Sprung ins Management beim BVB.

„Wir sind in Gesprächen, und der Verein hat mir signalisiert, dass er mich gern behalten möchte“, sagte der Nationalspieler, der seit Januar 2002 bei Borussia Dortmund ist, dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. Auf die Frage, ob er sich vorstellen könne, eines Tages Nachfolger Michael Zorcs als Dortmunds Sportdirektor zu werden, sagte Kehl: „Ja, das könnte ich. Warum nicht?“

Zunächst aber will Kehl Urlaub mit seiner Familie in den USA machen und danach mehrere Monate lang allein auf Weltreise gehen. „Ich will mich treiben lassen, eine neue Art der Langsamkeit erleben, zu Fuß unterwegs sein. Nur mein Rucksack und ich. Mein bisheriges Leben war extrem verplant“, so der Fußballer.

„Jetzt will ich das Gegenteil kennenlernen. Ich möchte den Blick nach hinten und nach vorn richten. Mir klarmachen, wo ich meinen Ehrgeiz und Willen einbringen möchte.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/borussia-dortmund-sebastian-kehl-liebaeugelt-mit-sprung-ins-management-83913.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen