Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Jürgen Klopp

© dts Nachrichtenagentur

15.11.2012

Borussia Dortmund Perisic kritisiert Trainer Klopp

„Ich kann mit meiner Situation im Verein nicht zufrieden sein.“

Dortmund – Ivan Perisic von Borussia Dortmund ist mit seiner Situation beim BVB offenbar alles andere als zufrieden: Der Nationalspieler Kroatiens hat den Trainer der Borussen, Jürgen Klopp, im Gespräch mit dem kroatischen Fernsehsender „Nora-TV“ kritisiert.

„Ich kann mit meiner Situation im Verein nicht zufrieden sein“, sagte der 23-jährige Mittelfeldspieler mit Blick auf seine in der laufenden Saison eher seltenen Einsätze. Perisic fühle, dass er „von Klopp nicht richtig unterstützt werde“. „Als ob er etwas gegen mich hätte.“ Die Atmosphäre im Team sei zwar großartig, so der Mittelfeldspieler. „Aber Klopp hat seine eigenen drei oder vier Spieler, mit denen er die Meinung und das Denken teilt“, kritisierte Perisic.

Der Berater des Fußballers bringt bereits einen Wechsel ins Gespräch. „Ivan kann sich nur weiter entwickeln, wenn er regelmäßig spielt. Wir werden uns deshalb nach seiner Rückkehr mit Klopp zusammensetzen. Ivan möchte Dortmund sofort verlassen“, sagte Tonci Martic im Sportmagazin „Sportske Novosti“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/borussia-dortmund-perisic-kritisiert-trainer-klopp-57176.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen