Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Borussia Dortmund gewinnt in Oberhausen

©

18.01.2012

Testspiel Borussia Dortmund gewinnt in Oberhausen

Neben dem vor der Winterpause schwer verletzten Bender kehrte auch Neven Subotic ins Team zurück.

Oberhausen – Ohne die leicht angeschlagenen Stammspieler Roman Weidenfeller und Mario Götze hat Borussia Dortmund das letzte Testspiel vor dem Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga gewonnen. Am Mittwochabend siegten die Dortmunder vor 5.412 Zuschauern 4:0 (3:0) beim Drittligisten Rot-Weiß Oberhausen. Die Tore für den amtierenden deutschen Meister erzielten Kapitän Sebastian Kehl (9. Minute), Robert Lewandowski (14.), Sven Bender (44.) und Lucas Barios (83.)

Neben dem vor der Winterpause schwer verletzten Bender kehrte auch der ebenfalls Ende vergangenen Jahres verletzte Neven Subotic ins Team zurück. Beide sind für das erste Spiel der Rückrunde am Sonntag (15.30 Uhr) beim Hamburger SV fit.

“Leider muss ich mich noch ein wenig gedulden und meinem Körper Zeit geben”, sagte Weidenfeller. “Ich habe aber nach wie vor das Ziel vor Augen, am Sonntag zu spielen.” Stark gefährdet ist Götzes Einsatz in Hamburg.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/borussia-dortmund-gewinnt-in-oberhausen-34921.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen